Auto News prüft Autos (12/2009): „Hoch auf den kleinen Dieseln“

Auto News

Inhalt

BMW X3 xDrive18d, Skoda Yeti 2.0 TDI 140 PS und VW Tiguan 2.0 TDI 140 PS im Vergleich.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich drei Autos. Sie wurden mit 4 bis 5 von jeweils 5 möglichen Punkten bewertet. Es wurden unter anderem Karosserie/Innenraum, Motor/Getriebe und Fahrwerk/Lenkung betrachtet.

  • VW Tiguan 2.0 TDI 4Motion 6-Gang manuell (103 kW) [07]

    • Typ: SUV, Kompaktklasse, Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,3;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    5 von 5 Punkten – Testsieger

    „Plus: top Allrounder; preislich in Ordnung.“

    Tiguan 2.0 TDI 4Motion 6-Gang manuell (103 kW) [07]

    1

  • BMW X3 xDrive18d 6-Gang manuell (105 kW) [04]

    • Typ: SUV, Kompaktklasse, Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,9;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    4,5 von 5 Punkten

    „Plus: sportlichster Wagen im Test.
    Minus: beengter Innenraum.“

    X3 xDrive18d 6-Gang manuell (105 kW) [04]

    2

  • Skoda Yeti 2.0 TDI 4x4 6-Gang manuell (103 kW) [09]

    • Typ: SUV, Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    4 von 5 Punkten

    „Plus: sehr günstiger Cruiser.
    Minus: schwammiges Fahrwerk, Lenkung mit Spiel.“

    Yeti 2.0 TDI 4x4 6-Gang manuell (103 kW) [09]

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos