auto motor und sport prüft Autos (4/2014): „Last und Lust“

auto motor und sport: Last und Lust (Ausgabe: 8) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Transportaufgaben locker meistern, ohne den Spaß am Fahren zu verlieren - das klappt meist nur mit Unterstützung mächtiger Benziner. Dass es auch anders geht, zeigt ein Vergleich von Mazda 6, Opel Insignia und Peugeot 508. Ihr Hilfsmittel: Diesel mit 400 Nm.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest standen sich drei Mittelklasse-Kombis gegenüber, die Bewertungen von 466 bis 487 von jeweils 650 möglichen Punkten erhielten. Als Urteilskriterien wurden Karosserie, Sicherheit, Fahrkomfort, Antrieb, Fahreigenschaften sowie Umwelt und Kosten herangezogen.

  • Mazda 6 Kombi 2.2 Skyactiv-D 6-Gang manuell Sports-Line (129 kW) [12]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,6;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Kombi

    487 von 650 Punkten

    Preis/Leistung: 90 von 100 Punkten

    „Der sehr sichere Mazda 6 ist bestens ausgestattet, bietet viel Fahrspaß und bleibt dennoch ein praktischer Begleiter.“

    6 Kombi 2.2 Skyactiv-D 6-Gang manuell Sports-Line (129 kW) [12]

    1

  • Peugeot 508 SW 2.0 BlueHDi 180 Automatik Allure (133 kW) [11]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,6;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Kombi

    470 von 650 Punkten

    Preis/Leistung: 81 von 100 Punkten

    „Bis auf ein unharmonisches Fahrwerk macht der solide und geräumige 508 SW alles richtig. Toller, kultivierter Motor.“

    508 SW 2.0 BlueHDi 180 Automatik Allure (133 kW) [11]

    2

  • Opel Insignia Sports Tourer 2.0 BiTurbo CDTI ecoFLEX 6-Gang manuell Edition (143 kW) [13]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,9;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    466 von 650 Punkten

    Preis/Leistung: 84 von 100 Punkten

    „Der knurrige und vergleichsweise träge Diesel und die magere Ausstattung kosten den Insignia den zweiten Platz.“

    Insignia Sports Tourer 2.0 BiTurbo CDTI ecoFLEX 6-Gang manuell Edition (143 kW) [13]

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos