Autos im Vergleich: Das gibt es für 16.000 €

auto motor und sport: Das gibt es für 16.000 € (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Mal so unter uns: Mehr als 16.000 Euro muss man eigentlich nicht für ein Auto ausgeben. Schon dafür gibt es die ganze Auswahl: SUV, Vans, Cabrios, komfortable Kleinwagen, Sparkünstler und geräumige Kompakte. Hier sind elf Modelle, die alle den Alltag meistern und von denen jedes einzelne etwas ganz Besonderes bietet.

Was wurde getestet?

Es wurden elf Autos näher betrachtet. Die Modelle blieben ohne abschließende Benotung.

  • Citroën C3 Picasso VTi 95 5-Gang manuell Attraction (70 kW) [13]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,3;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: hohe Variabilität, gutes Raumangebot für vier Personen, eingängige Bedienung, gute Rundumsicht, komfortable Federung, gute Sicherheitsausstattung.
    Minus: hart gepolsterte Sitze mit wenig Seitenhalt, viele Extras nur in Paketen.“

    C3 Picasso VTi 95 5-Gang manuell Attraction (70 kW) [13]
  • Dacia Duster TCe 125 4x2 6-Gang manuell Prestige (92 kW) [13]

    • Typ: SUV;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,3;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: gutes Raumangebot für Passagiere und Gepäck, günstige Extras, kultivierter und durchzugsstarker Motor, reichhaltige Ausstattung, selbst als Fronttriebler hat er noch sachtes Offroad-Talent.
    Minus: keine Windowbags, unbequeme Vordersitze.“

    Duster TCe 125 4x2 6-Gang manuell Prestige (92 kW) [13]
  • Fiat 500C 1.2 8V 5-Gang manuell Pop-Star (51 kW) [07]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,1;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Cabrio

    ohne Endnote – Spaß-Tipp

    „Plus: selbst mit dem kleinen Faltdach schon richtig offen, gleiches Platzangebot und Kofferraumvolumen wie in der geschlossenen Version, munterer Basis-Benziner, recht komplette Ausstattung.
    Minus: ruppige Federung, enger Fondraum.“

    500C 1.2 8V 5-Gang manuell Pop-Star (51 kW) [07]
  • Fiat 500L 1.4 16V 6-Gang manuell Pop (70 kW) [12]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,2;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote – Familien-Tipp

    „Plus: üppiges Platzangebot für Passagiere und Gepäck, hohe Variabilität, sichere Fahreigenschaften, einfache Bedienung, solide Verarbeitung, komfortable Federung, gute Rundumsicht.
    Minus: müder Basisbenziner, unmotiviertes Handling.“

    500L 1.4 16V 6-Gang manuell Pop (70 kW) [12]
  • Ford Fiesta 1.0 EcoBoost PowerShift Trend (74 kW) [12]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,9;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    ohne Endnote – City-Tipp

    „Plus: kultivierter und durchzugsstarker Motor, treffsicheres Doppelkupplungsgetriebe, agiles Handling, feiner Federungskomfort, umfangreiche Sicherheitsoptionen.
    Minus: schlechte Rundumsicht, Getriebe reagiert träge auf manuelle Eingriffe.“

    Fiesta 1.0 EcoBoost PowerShift Trend (74 kW) [12]
  • Hyundai i20 blue 1.1 CRDi 6-Gang manuell Trend (55 kW) [12]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 3,6;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    ohne Endnote – Spar-Tipp

    „Plus: drehfreudiger und durchzugsstarker Dreizylinder-Turbodiesel, präzises Getriebe, gutes Platzangebot, einfache Bedienung, gute Ausstattung (Klima, Radio, Bluetooth).
    Minus: unbequeme Vordersitze, unharmonische Federung, unpräzise Lenkung.“

    i20 blue 1.1 CRDi 6-Gang manuell Trend (55 kW) [12]
  • Kia Venga 1.4 CVVT 5-Gang manuell Edition 7 (66 kW) [09]

    • Typ: Van, Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,2;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    ohne Endnote – Allround-Tipp

    „Plus: familientaugliches Raumangebot, kompakte Abmessungen, bequemer Einstieg, hohe Variabilität, sieben Jahre Garantie, motivierter Motor, reichhaltige Ausstattung, sichere Fahreigenschaften.
    Minus: Federung hart, rückmeldungsscheue Lenkung.“

    Venga 1.4 CVVT 5-Gang manuell Edition 7 (66 kW) [09]
  • Opel Meriva 1.4 5-Gang manuell Selection (74 kW) [14]

    • Typ: Kompaktklasse, Van;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: hohe Variabilität, bequemer Einstieg, präzise Schaltung, sichere Fahreigenschaften, guter Sicherheitsstandard, solide Verarbeitung, bequeme Optionssitze, verbesserte Bedienung.
    Minus: schwacher Basisbenziner, kleiner Kofferraum.“

    Meriva 1.4 5-Gang manuell Selection (74 kW) [14]
  • Peugeot 2008 1.2 82 VTi 5-Gang manuell Active (60 kW) [13]

    • Typ: SUV;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,9;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Plus: gutes Raumangebot, großes, ebenes Ladeabteil, sinnvolle Ausstattung (Touchscreen, Radio, USB, Bluetooth, Klima), motivierter Motor, sicheres Handling.
    Minus: sehr hakeliges Fünfganggetriebe, teils umständliche Bedienung.“

    2008 1.2 82 VTi 5-Gang manuell Active (60 kW) [13]
  • Skoda Rapid Spaceback 1.2 TSI 5-Gang manuell Active (63 kW) [12]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,1;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote – Komfort-Tipp

    „Plus: üppiges Raumangebot, großer Kofferraum, solide Verarbeitung, einfache Bedienung, sicheres und agiles Handling, kultivierter Basisbenziner, komfortablere Federung als beim Stufenheck.
    Minus: karge Basisausstattung, keine Assistenzsysteme.“

    Rapid Spaceback 1.2 TSI 5-Gang manuell Active (63 kW) [12]
  • VW up! 1.0 BlueMotion Technology 5-Gang manuell cross up! (55 kW) [11]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,7;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    ohne Endnote

    „Plus: viel Platz auf 3,56 Metern Länge, gutes Sicherheitsniveau, sichere Fahreigenschaften, sehr wendig, quirliger, sparsamer Dreizylindermotor, gute Rundumsicht, langstreckentauglicher Komfort.
    Minus: keine Windowsbags, 1.000 Euro Aufpreis für Cross.“

    up! 1.0 BlueMotion Technology 5-Gang manuell cross up! (55 kW) [11]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos