auto motor und sport prüft Autos (1/2015): „Die perfekten Kleinwagen?“

auto motor und sport: Die perfekten Kleinwagen? (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Auch von der dritten Fabia-Generation bietet Skoda wieder einen Kombi an. Wir haben ihn mit dem etablierten Familientransporter Renault Clio Grandtour verglichen.

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren zwei Kleinwagen-Kombis. Abschließende Gesamtnoten wurden nicht vergeben.

  • Renault Clio Grandtour Energy TCe 90 eco2 5-Gang manuell (66 kW) [12]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,5;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „... der Clio federt nicht unkomfortabel. Kurze Stöße schlagen jedoch schon eher mal durch, begleitet von poltrigen Fahrwerksgeräuschen. ... An Temperament mangelt es ihm ... nicht, auch wenn für diesen Vergleich nur ein Testwagen mit dem 90-PS-Dreizylinder zur Verfügung stand. Der klingt zwar etwas knurrig und läuft nicht ganz so vibrationsarm, dank Turboaufladung legt er sich jedoch ebenfalls munter ins Zeug. ...“

    Clio Grandtour Energy TCe 90 eco2 5-Gang manuell (66 kW) [12]
  • Skoda Fabia Combi 1.2 TSI 6-Gang manuell (81 kW) [14]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,8;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „... stemmt sich vehement aus dem Block und dreht wuselig hoch. Umso erfreulicher, dass die sportlichen Ambitionen nicht mit einem knüppelharten Fahrwerk erkauft werden. ... Fein ansprechende Dämpfer entschärfen ... kurze Unebenheiten ebenso wie lange Wellen. Im Vergleich zur herber abgestimmten Limousine federt der Combi spürbar harmonischer. ...“

    Fabia Combi 1.2 TSI 6-Gang manuell (81 kW) [14]

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf