Autos im Vergleich: Am Puls der Zeit?

auto motor und sport: Am Puls der Zeit? (Ausgabe: 23) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Nach drei Jahren Pause bringt Nissan wieder einen konventionellen Kompakten zu uns: den Pulsar. Im Vergleich mit Honda Civic, Opel Astra und Peugeot 308 - alle mit 110 bis 120 PS starken Spardieseln - muss er beweisen, ob er wieder ein Sunny-Boy ist.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich vier Kompaktautos mit Bewertungen von 466 bis 483 von jeweils 650 möglichen Punkten. Zur Urteilsfindung dienten die Kriterien Karosserie, Sicherheit, Fahrkomfort und -eigenschaften sowie Antrieb, Umwelt und Kosten. Außerdem wurde ein Connectivity-Check vorgenommen, dessen Ergebnis jedoch nicht Bestandteil der Endnote war.

  • 308 1.6 e-HDi 115 6-Gang manuell Allure (85 kW) [13]
    1
    Peugeot 308 1.6 e-HDi 115 6-Gang manuell Allure (85 kW) [13]

    Kompaktklasse; Verbrauch (l/100 km): 3,8; Schadstoffklasse: Euro 5; Limousine

  • Astra 5-Türer 1.6 CDTI ecoFLEX 6-Gang manuell Style (81 kW) [12]
    2
    Opel Astra 5-Türer 1.6 CDTI ecoFLEX 6-Gang manuell Style (81 kW) [12]

    Kompaktklasse; Verbrauch (l/100 km): 3,7; Schadstoffklasse: Euro 6; Limousine

  • Civic 1.6 i-DTEC 6-Gang manuell Lifestyle (88 kW) [12]
    3
    Honda Civic 1.6 i-DTEC 6-Gang manuell Lifestyle (88 kW) [12]

    Kompaktklasse; Verbrauch (l/100 km): 3,7; Schadstoffklasse: Euro 5; Coupé

  • Pulsar 1.5 dCi 6-Gang manuell Tekna (81 kW) [14]
    4
    Nissan Pulsar 1.5 dCi 6-Gang manuell Tekna (81 kW) [14]

    Kompaktklasse; Verbrauch (l/100 km): 3,6; Schadstoffklasse: Euro 5; Limousine

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 14/2019
    • Erschienen: 04/2019
    • Mehr Details

    So geht Volks-Wagen

    Testbericht über 3 Kleinwagen
    Getestet wurde: Pulsar 1.5 dCi 6-Gang manuell Tekna (81 kW) [14]

    zum Test

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 11/2019
    • Erschienen: 05/2019
    • Mehr Details

    e.GO Trip

    Testbericht über 1 Auto
    Getestet wurde: Pulsar 1.5 dCi 6-Gang manuell Tekna (81 kW) [14]

    Das Aachener Start-up e.GO will beweisen, dass sich ein vollwertiges E-Auto für die Stadt auch in Deutschland vergleichsweise günstig bauen lässt. Besonders überraschend: Das Topmodell Life 60 macht sogar richtig Spaß.

    zum Test

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 12/2019
    • Erschienen: 05/2019
    • Mehr Details

    e.Go-Kart

    Testbericht über 1 Auto
    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.
    Getestet wurde: Pulsar 1.5 dCi 6-Gang manuell Tekna (81 kW) [14]

    zum Test

Mehr zum Thema Autos