auto motor und sport prüft Autos (7/2016): „Wer macht hier wen nass?“

auto motor und sport: Wer macht hier wen nass? (Ausgabe: 16) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Flughäfen und Philharmonien hätten sich errichten, Bahnhöfe verbuddeln lassen – in der Zeit, die es dauerte, bis sich Seat dazu durchringen konnte, einen SUV zu bauen. Nun ist der Ateca da und muss sich mit der Konkurrenz von Ford und der Verwandtschaft von VW messen.

Was wurde getestet?

Im Fokus des Vergleichstests standen drei SUVs. Sie erhielten Bewertungen von 378 bis 440 von 650 möglichen Punkten. Als Testkriterien dienten Karosserie, Sicherheit, Komfort, Antrieb, Fahrverhalten, Umwelt und Kosten.

  • VW Tiguan 2.0 TDI SCR 4Motion BlueMotion Technology DSG Highline (110 kW) [16]

    • Typ: SUV
    • Allradantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 5,7
    • Automatik: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    • Karosserie: Kombi

    440 von 650 Punkten – Eigenschafts-Sieger

    „Mit dem üppigen Raumangebot, der großen Palette an Sicherheitssystemen, feinem Komfort und viel Ausstattung gelingt dem unaufgeregten und teuren Tiguan ein klarer Sieg.“

    Tiguan 2.0 TDI SCR 4Motion BlueMotion Technology DSG Highline (110 kW) [16]

    1

  • Seat Ateca 2.0 TDI 4Drive 6-Gang manuell Style (110 kW) [16]

    • Typ: SUV
    • Allradantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 5
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    • Karosserie: Kombi

    430 von 650 Punkten

    „Kompakter, leichter, sparsamer und günstiger als der Tiguan, sortiert sich der Ateca wie nach Drehbuch hinter dem VW ein, weil er bei Komfort und Platz etwas weniger bietet.“

    Ateca 2.0 TDI 4Drive 6-Gang manuell Style (110 kW) [16]

    2

  • Ford Kuga 2.0 TDCi 4x4 6-Gang manuell Titanium (110 kW) [13]

    • Typ: SUV
    • Allradantrieb: Ja
    • Verbrauch (l/100 km): 5,2
    • Manuelle Schaltung: Ja
    • Schadstoffklasse: Euro 6
    • Karosserie: Kombi

    378 von 650 Punkten

    „Gegen die beiden neuen Rivalen fällt es dem geräumigen, variablen und fahrvergnüglichen Kuga schwer, zu punkten. Er verbraucht viel, bietet wenig Ausstattung fürs Geld.“

    Kuga 2.0 TDCi 4x4 6-Gang manuell Titanium (110 kW) [13]

    3

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf