auto motor und sport prüft Autos (5/2014): „4 für vieles“

auto motor und sport: 4 für vieles (Ausgabe: 11) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Peugeot spricht sich 120 Jahre Kombi-Tradition zu. Und selbst wenn wir erst ab dem 201 Familiale von 1933 zählen, kommen da viele Jahrzehnte Erfahrung zusammen. Auch die sollen nun helfen - immerhin muss der neue 308 SW ein Erfolg werden. Kann er sich gegen die kompakten Multitalente Ford Focus Turnier, Kia Cee'd SW und Skoda Octavia Combi durchsetzen? Die Benziner mit rund 130 PS im Test.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich 4 Kombis. Die Bewertungen reichten von 451 bis 512 von jeweils 650 möglichen Punkten. Karosserie, Sicherheit, Fahrkomfort und -eigenschaften sowie Antrieb, Umwelt und Kosten waren die Testkriterien. Zusätzlich stellte man ein On-Board-Computersystem aus einem der Autos vor.

  • Skoda Octavia Combi 1.4 TSI Green tec 6-Gang manuell Elegance (103 kW) [13]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,3;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    512 von 650 Punkten

    Preis/Leistung: 82 von 100 Punkten

    „Er federt unbeladen etwas ruppig. Und das war es schon an Schwächen des bestens motorisierten, geräumigen Skoda.“

    Octavia Combi 1.4 TSI Green tec 6-Gang manuell Elegance (103 kW) [13]

    1

  • Ford Focus Turnier 1.0 Ecoboost 6-Gang manuell Titanium (92 kW) [10]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,1;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    484 von 650 Punkten

    Preis/Leistung: 84 von 100 Punkten

    „Schon immer etwas knapp, aber auch agil und komfortabel, ist es nun Zeit für Facelift und besseres Infotainment. Feiner Motor.“

    Focus Turnier 1.0 Ecoboost 6-Gang manuell Titanium (92 kW) [10]

    2

  • Peugeot 308 SW 1.2 PureTech 130 6-Gang manuell Allure (96 kW) [13]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,6;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Kombi

    482 von 650 Punkten

    Preis/Leistung: 82 von 100 Punkten

    „... Die Lenkung spricht hektisch an. Bis man sich daran gewöhnt hat, überlenkt man den Wagen oft. Kleine Korrekturen erfordern viel Konzentration. Ansonsten kurvt der SW sicher, jedoch nicht sonderlich agil. ...“

    308 SW 1.2 PureTech 130 6-Gang manuell Allure (96 kW) [13]

    3

  • Kia Cee'd SW 1.6 GDI 6-Gang manuell Spirit (99 kW) [12]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    451 von 650 Punkten

    Preis/Leistung: 91 von 100 Punkten

    „Viel Ausstattung, Platz und sieben Jahre Garantie genügen nicht mehr. Müder Antrieb, unausgewogenes Fahrwerk.“

    Cee'd SW 1.6 GDI 6-Gang manuell Spirit (99 kW) [12]

    4

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos