auto motor und sport prüft Autos (5/2013): „Offen für alle“

auto motor und sport: Offen für alle (Ausgabe: 10) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Weil wir immer vom großen Glück träumen, vergessen wir, das kleine zu erfahren. Dabei finden wir es doch so leicht und bezahlbar bei Citroën DS3 Cabrio, Abarth 595C und Mini Roadster.

Was wurde getestet?

Drei Autos befanden sich im Check, erhielten jedoch keine Endnoten.

  • Abarth 595C 5-Gang sequenziell Turismo (118 kW) [07]

    • Typ: Tuning-Modell, Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,5;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Cabrio;
    • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik

    ohne Endnote

    „... In Serpentinen kannst du schon vor dem Scheitelpunkt wieder aufs Gas, denn es dauert, bis der Turbo auf Touren kommt. ... Der Cinque stemmt sich voran, scharrt mit den 17-Zoll-Rädern, rüttelt den Fahrer durch die sonst so gefühllose Lenkung auf. Im Alltag mag man all das als etwas zu aufwühlend empfinden - wie das überforderte Fahrwerk, dessen Setup den Verzicht auf Komfort mit etwas überschätztem Handlingtalent verbindet. ...“

  • Citroën DS3 Cabrio THP 155 6-Gang manuell SportChic (115 kW) [10]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,9;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Cabrio

    ohne Endnote

    „... Da fegt der Wind ins Auto, das Auto über Land und um Kurven, exakt geführt von der bissig ansprechenden Lenkung. Und das alles wirkt noch nicht mal unvernünftig, denn der reichlich ausstaffierte, verwindungsfeste, fein möblierte und durchaus komfortable DS3 ist auch als Cabrio ein vollwertiger Erstwagen, hier das objektiv beste Auto, dazu auf subtile Weise extravagant. ...“

    DS3 Cabrio THP 155 6-Gang manuell SportChic (115 kW) [10]
  • MINI Cooper Roadster 6-Gang manuell (90 kW) [06]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,4;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Cabrio

    ohne Endnote

    „... Wegen seines brillanten Fahrwerks samt der sehr direkten und gefühlsechten Lenkung zappt der Roadster ansatzlos in Kurven und fühlt sich wie ein Sportwagen an ... Ja, der Mini kommt serienmäßig mit Plastiklenkrad und 15-Zoll-Rädchen daher, ist unverschämt teuer. Aber an einem Tag wie heute eben auch jeden unverschämten Cent wert. Der Roadster ist hier das beste Cabrio. ...“

    Cooper Roadster 6-Gang manuell (90 kW) [06]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos