Autos im Vergleich: Heisse Minis, cooler Auftritt

auto-ILLUSTRIERTE: Heisse Minis, cooler Auftritt (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Mit dem Adam stösst Opel ins Segment der Lifestyle-Flitzer vor. Kann es der Rüsselsheimer mit dem kultigen Retro-Bestseller aus Italien aufnehmen?

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren zwei Autos, die mit 100 und 110 von jeweils 120 Punkten bewertet wurden. Dabei war der Opel Adam als neueres Modell die Referenz mit 110 Punkten. Als Testkriterien dienten Karosserie, Komfort, Antrieb, Dynamik, Sicherheit, Umwelt und Kosten.

  • Opel Adam 1.4 ecoFLEX 5-Gang manuell Slam (74 kW) [13]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,1;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Coupé

    110 von 120 Punkten

    Preis/Leistung: 110 von 120 Punkten

    „... Am Ende gewinnt der moderner wirkende Adam ... den Vergleich durch seinen Vorsprung bei Komfort, Platzangebot und technischer Ausstattung.“

    Adam 1.4 ecoFLEX 5-Gang manuell Slam (74 kW) [13]

    1

  • Fiat 500 1.4 16V 6-Gang manuell S (74 kW) [07]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,8;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    100 von 120 Punkten

    Preis/Leistung: 110 von 120 Punkten

    „... Mit seinem Antrieb macht der Fiat Boden gut. Von null auf 80 km/h beschleunigen beide 1,4-Liter-Benziner fast gleich gut, dann hängt der drehfreudigere, aber ziemlich laute Fiat den Adam ab. ... Der Cinquecento zeigt sich ... trotz hohem Schwerpunkt unaufgeregter. ...“

    500 1.4 16V 6-Gang manuell S (74 kW) [07]

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos