auto-ILLUSTRIERTE prüft Autos (11/2011): „Abgasfreie Leisetreter“

auto-ILLUSTRIERTE: Abgasfreie Leisetreter (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Renault setzt auf Elektroantrieb. Gleich vier Stromer werden 2012 von den Franzosen auf dem Schweizer Markt eingeführt. Den Anfang machen der Fluence Z.E. und der Kangoo Z.E.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Autos. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Renault Fluence Z.E Automatik (70 kW) [09]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Karosserie: Limousine

    ohne Endnote

    „... Im Fahrbetrieb überzeugt der Fluence. Geräuschloses Dahingleiten ist angesagt. 226 Nm ab 400/min beschleunigen den 1,5-Tonner in 13 Sekunden auf 100 km/h, die Spitzengeschwindigkeit wird mit 135 km/h angegeben. Je nach Fahrweise liegt eine Reichweite von 185 Kilometern drin. ...“

    Fluence Z.E Automatik (70 kW) [09]
  • Renault Kangoo Maxi Z.E. Automatik (44 kW) [08]

    • Typ: Kompaktklasse, Van;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „... Seine Akkus sind horizontal im Kofferraumboden versenkt, wodurch das grosse Ladevolumen erhalten bleibt. Ab 26300 Franken bietet er die Qualitäten eines Kombis oder Mini-Vans. Mit 3000 bis 3500 Liter Stauraum eignet er sich für das Kleingewerbe, der Siebenplätzer für Familien. Ausstaffiert mit dem Akkupack und dem 70-kWh-E-Motor des Fluence kommt er schnell zur Sache. ...“

    Kangoo Maxi Z.E. Automatik (44 kW) [08]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos