Autos im Vergleich: Offroad-Charme statt Langeweile

auto-ILLUSTRIERTE: Offroad-Charme statt Langeweile (Ausgabe: 10) zurück Seite 1 /von 9 weiter

Inhalt

Im Trend-Segment kleiner SUV ist richtig viel los. Renault und Peugeot stehen jetzt neu am Start - zwei Charaktere, zwei Fahreindrücke, aber nur ein Sieger.

Was wurde getestet?

Zwei Autos befanden sich im Vergleich und erhielten 110 und 120 von jeweils 120 Punkten in der Gesamtwertung. Karosserie, Komfort, Antrieb, Dynamik, Sicherheit, Umwelt und Kosten dienten als Testkriterien.

  • Peugeot 2008 1.6 120 VTi 5-Gang manuell Fèline (88 kW) [13]

    • Typ: SUV, Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,5;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    120 von 120 Punkten

    Preis/Leistung: 100 von 120 Punkten

    „... Im Innenraum präsentiert sich der Peugeot ... elegant, mit wertigen Materialien in warmen Brauntönen. Aus dem 208 kennt man schon das tief angebrachte, kleine Lenkrad, die hoch aufgestellten Instrumente und das einfach zu bedienende Multimedia-System. ... Der 1,6-Liter-Benziner geht kräftig an die Arbeit, wirkt quirlig und agil. Zudem lässt sich das 5-Gang-Getriebe fein schalten. ...“

    2008 1.6 120 VTi 5-Gang manuell Fèline (88 kW) [13]

    1

  • Renault Captur TCe 120 EDC Privilège (88 kW) [13]

    • Typ: SUV, Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,4;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    110 von 120 Punkten

    Preis/Leistung: 110 von 120 Punkten

    Karosserie: 110 von 120 Punkten;
    Komfort: 110 von 120 Punkten;
    Antrieb: 110 von 120 Punkten;
    Dynamik: 110 von 120 Punkten;
    Sicherheit: 110 von 120 Punkten;
    Umwelt: 110 von 120 Punkten;
    Kosten: 110 von 120 Punkten.

    Captur TCe 120 EDC Privilège (88 kW) [13]

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos