Auto Bild sportscars prüft Autos (4/2013): „Multifunktionswagen“

Auto Bild sportscars - Heft 5/2013

Inhalt

Sie brauchen mehr Platz als den einer Limousine, mögen die hohen Benzinpreise nicht und sind gern flott unterwegs? Dann ist einer dieser beiden Kombis genau das Richtige. Ein Vergleich zwischen Abt AS4 Avant 3.0 TDI und AC Schnitzer ACS3 3.0d Touring.

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren zwei Autos, die jeweils die Bewertung „macht an“ erhielten. Als Testkriterien dienten Längs- und Querdynamik, Alltag, Preis/Leistung sowie Emotion.

  • Audi AS4 Avant 3.0 TDI quattro S tronic (221 kW) [07] getunt von ABT

    • Typ: Tuning-Modell, Sportwagen, Mittelklasse;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    „macht an“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „macht an“ (4 von 5 Sternen)

    „... Der AS4 wirkt gemütlicher, entwickelt aber die sportlichere Soundkulisse.“

    AS4 Avant 3.0 TDI quattro S tronic (221 kW) [07] getunt von ABT
  • BMW ACS3 3.0d Touring Steptronic (227 kW) [12] getunt von AC Schnitzer

    • Typ: Tuning-Modell, Sportwagen, Mittelklasse;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    „macht an“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „macht an“ (4 von 5 Sternen)

    „... AC Schnitzer gewinnt diesen Vergleich knapp, der ACS3 macht in jeder Disziplin den agileren Eindruck. ...“

    ACS3 3.0d Touring Steptronic (227 kW) [12] getunt von AC Schnitzer

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos