Auto Bild sportscars prüft Autos (1/2013): „Ultraleicht“

Auto Bild sportscars - Heft 2/2013

Inhalt

Seit gut zehn Jahren vertraut Smart bei den Topmodellen auf die Kompetenz von Brabus. Wir fuhren die drei fittesten Sprösslinge dieser Liaison, allesamt echte Leichtathleten.

Was wurde getestet?

Drei Autos wurden näher betrachtet, jedoch nicht mit einer Endnote versehen.

  • Brabus Fortwo Ultimate 120 Automatik(88 kW) [07]

    • Typ: Tuning-Modell, Kleinwagen;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,2;
    • Automatik: Ja;
    • Karosserie: Cabrio

    ohne Endnote

    „.. Der nur als Cabrio angebotene und auf 120 Stück limitierte Ultimate 120 bäumt sich beim Ampelsprint kräftig auf und untermalt jeden Schaltvorgang mit herrlich zwitscherndem Ablassventil. ... Flottes Kurvenkratzen ist mit der humorlosen Elektronik nicht möglich, dank des kräftigen Motors kommt aber wenigstens zwischen den Kurven Freude auf. Doch die Domäne des Fortwo ist schließlich die Innenstadt ...“

    Fortwo Ultimate 120 Automatik(88 kW) [07]
  • smart Forfour SBR 5-Gang manuell Brabus (155 kW) [04]

    • Typ: Tuning-Modell, Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Karosserie: Limousine

    ohne Endnote

    „... auch er war ein gelungenes Auto; leicht, agil ... Brabus setzte noch einen drauf. Die Bottroper strickten ein fiebriges Renngerät namens Forfour SBR mit ausgeräumter Karosserie, verkleidetem Unterboden und Diffusor, Überrollkäfig ... Derart, gerüstet geht der nur 1000 Kilo schwere SBR mit einer Vehemenz voran, die man von einem Smart nicht unbedingt erwartet. ...“

  • smart Roadster V6 Automatik Brabus (125 kW) [03]

    • Typ: Tuning-Modell, Sportwagen;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Karosserie: Cabrio

    ohne Endnote

    „... Probleme mit der Fahrphysik hat der flache Roadster nicht. Im Gegenteil, er mag sie, spielt mit ihr, scheint sie bisweilen sogar auszutricksen. ... mit 220 Newtonmetern verfügt der stramm aufgeladene Mini-V6 über genug Kraft, um Drifts genüsslich in die Länge zu ziehen. Die Lenkung arbeitet dabei höchst präzise, direkt und ohne Filter - Autofahren pur. Fahrvergnügen und Fahrleistungen lassen also keine Wünsche offen ...“

    Roadster V6 Automatik Brabus (125 kW) [03]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos