Auto Bild sportscars prüft Autos (9/2015): „Luft-Gewinn“

Auto Bild sportscars - Heft 10/2015

Inhalt

TTS gegen GTS, Audi gegen Porsche, Zweiliter-Turbo gegen Sechszylinder-Boxer, beide offen, beide im schärfsten Ornat ihres Typs. Kann Audis neuer Sport-Roadster dem stärkeren und leichteren Boxster wirklich Paroli bieten? - Ein Vergleich auf und abseits der Rennstrecke.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich zwei Roadster, die jeweils die Endnote „akzeptabel - macht an“ erhielten. Zur Urteilsbildung dienten die Kriterien Längs- und Querdynamik, Emotion, Alltag und Preis/Leistung.

  • Audi TTS Roadster 2.0 TFSI quattro S tronic (228 kW) [14]

    • Typ: Sportwagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,9;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Cabrio

    „akzeptabel - macht an“ (3,7 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „... Der Audi überrascht positiv, verliert nicht so viel Zeit wie erwartet und ist insgesamt moderner als der GTS. Über den künstlich generierten Sound, liebe Audianer, müssen wir allerdings noch mal reden!“

    TTS Roadster 2.0 TFSI quattro S tronic (228 kW) [14]

    1

  • Porsche Boxster GTS PDK (243 kW) [12]

    • Typ: Sportwagen;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 8,2;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Cabrio

    „akzeptabel - macht an“ (3,6 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 2 von 5 Sternen

    „... der Porsche ist auf der Rennstrecke die Nummer eins. Viel Fahrfreude, ein breites Grinsen und ein sich tief in die Emotionen fräsender Boxersound inklusive. In der Summe aller Eigenschaften muss er sich dem Audi dagegen unterordnen.“

    Boxster GTS PDK (243 kW) [12]

    2

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf