Auto Bild allrad prüft Autos (8/2016): „Mut zur Extravaganz“

Auto Bild allrad - Heft 9/2016

Inhalt

Bei jedem Tankstopp zieht der Jaguar F-Pace die Blicke auf sich. Kann der Neue aus England die deutschen Widersacher von Audi und BMW in Schach halten?

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest der Zeitschrift Auto Bild allrad befanden sich drei SUVs, die mit 534 bis 546 von jeweils 800 möglichen Punkten bewertet wurden. Zur Urteilsfindung dienten die Kriterien Testwerte (Zuladung, Ausstattung / Bedienung, Sicherheitsausstattung ...), Testeindrücke (Motoreigenschaften, Fahrverhalten, Bremsen ...), Allrad und Geländeeigenschaften sowie Kosten.

  • Jaguar F-Pace 30d (221 kW) [16]

    • Typ: SUV;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Kombi

    546 von 800 Punkten

    „Plus: richtig großer Laderaum; höchste Bodenfreiheit; günstigster Preis im Vergleich; Einziger mit drei Jahren Garantie.
    Minus: sehr hohe Versicherungsklassen; jährliche Wartung vorgeschrieben; zurückhaltende Grundausstattung; Kunststoffmaterial im Innenraum.“

    F-Pace 30d (221 kW) [16]

    1

  • BMW X4 xDrive35d (230 kW) [14]

    • Typ: SUV;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Kombi

    540 von 800 Punkten

    „Plus: niedrigster Testverbrauch; besonders kultivierter Motor; ordentliche Bodenfreiheit; erstaunlich viel Komfort.
    Minus: eingeschränkter Innenraum; kleinerer Laderaum; besonders wenig Garantie; hohe Versicherungseinstufung.“

    X4 xDrive35d (230 kW) [14]

    2

  • Audi SQ5 3.0 TDI competition (240 kW) [12]

    • Typ: SUV;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,6;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Kombi

    534 von 800 Punkten

    „Plus: sehr wirksamer Allradantrieb; besonders variabler Innenraum; beste Fahrleistungen im Vergleich; niedrigste Versicherungskosten.
    Minus: hartes Sportfahrwerk (Serie); mäßige Bodenfreiheit; weniger Assistenten; höchster Grundpreis.“

    SQ5 3.0 TDI competition (240 kW) [12]

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos