Autos im Vergleich: Starke Alternativen

Auto Bild allrad
  • 1

    Q3 2.0 TFSI (132 kW) [15]

    Audi Q3 2.0 TFSI (132 kW) [15]

    • Typ: SUV;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,5 - 7,0;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Kombi

    521 von 800 Punkten

    „Plus: Höchste Sitzposition für mehr Übersicht, bester Komfort, höchste Anhängelast, größte Bodenfreiheit, großzügigeres Raumgefühl, niedrigste Versicherungskosten.
    Minus: Hoher Preis, spürbare Anfahrverzögerung am Berg, größerer Wendekreis, nur ausreichendes Platzangebot im Fond, nur zwei Jahre Garantie.“

  • 2

    Cooper S Countryman (141 kW) (2017)

    MINI Cooper S Countryman (141 kW) (2017)

    • Typ: SUV;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,2 - 7,1;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Automatik: Ja

    516 von 800 Punkten

    „Plus: Relativ günstiger Preis, ordentliches Platzangebot, immerhin drei Jahre Gewährleistung, niedriger Verbrauch, kleinster Wendekreis, agiles Handling.
    Minus: Sehr magere Bodenfreiheit, besonders tiefe und damit beschädigungsgefährdete Frontschürze, mäßiger Federungskomfort, hektischer Fahreindruck.“

  • 3

    GLA 220 (135 kW) (2017)

    Mercedes-Benz GLA 220 (135 kW) (2017)

    • Typ: SUV;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,5 - 6,6;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Kombi

    503 von 800 Punkten

    „Plus: Erstaunlich gute Fahrleistungen, ordentliche Bodenfreiheit immerhin gegen Aufpreis, guter Federungskomfort, niedriges Geräuschniveau, niedriger Verbrauch.
    Minus: Hoher Preis, jährliche Wartung vorgeschrieben, wenig Platz im Fond, niedrige Sitzposition, schlechte Übersicht, teure Vollkasko, nur zwei Jahre Garantie.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos