Auto Bild allrad prüft Autos (1/2011): „Berg-Rennen“

Auto Bild allrad - Heft 2/2011

Inhalt

... und die Kühtai-Kuh schaut zu: Na klar, liebe Leser, wir waren auch in diesem Winter für Sie in Eis und Schnee auf gut 2000 Meter Höhe unterwegs, um herauszufinden: Was ist besser im Winter - klein und leicht oder groß und mit viel Hightech?

Was wurde getestet?

Es wurden zehn Autos getestet. Als Testkriterien dienten Tiefschnee, Traktion, Handling und Onroad.

  • Toyota Land Cruiser 3.0 D-4D Automatik (127 kW) [08]

    • Typ: Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 4

    ohne Endnote

    „Beeindruckend ausgewogen stampft der Land Cruiser durch die Prüfungen: ohne Rekorde, aber auch ohne Ausreißer. Nur beim Handling hängt er ein wenig durch - allerdings wirkt er auch durch den hohen Fahrkomfort subjektiv träger, als er in Wirklichkeit ist.“

    Land Cruiser 3.0 D-4D Automatik (127 kW) [08]

    1

  • Audi Q5 3.0 TDI quattro S tronic (176 kW) [08]

    • Typ: SUV, Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 7,5;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Immer vorn dran: Der Q5 war quasi als Referenzfahrzeug dabei. Das hervorragende Antriebssystem und der starke Diesel mit reaktionsschneller Automatik bescherten ihm einmal mehr erstklassige Ergebnisse in allen Disziplinen. Den Sieg verfehlt er knapp.“

    Q5 3.0 TDI quattro S tronic (176 kW) [08]

    2

  • Suzuki Jimny Limousine 1.3 Allrad 5-Gang manuell (63 kW) [98]

    • Typ: Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 7,2;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    ohne Endnote

    „Er ist so leicht, dass er nicht versackt: Am Skihang zeigt der kleine Jimny den Großen, wo der Hammer hängt. Wegen fehlender Traktionshilfen bringt er seine wenige Kraft erstaunlich schlecht auf den Boden; im Slalom und am Pass ist er sehr einfach beherrschbar.“

    Jimny Limousine 1.3 Allrad 5-Gang manuell (63 kW) [98]

    3

  • MINI Cooper S Countryman ALL4 6-Gang manuell (135 kW) [06]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,7;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Die Skihangfahrt klappt mit dem Mini wegen des viel zu langen ersten Gangs nur in Form von ganz übler Kupplungsquälerei: Gefühlvoll gefahren, bleibt er einfach stehen. Auf der Passstraße und im Slalom legt er mit herausragender Abstimmung Bestwerte hin.“

    Cooper S Countryman ALL4  6-Gang manuell (135 kW) [06]

    4

  • Dacia Duster dCi 110 4x4 6-Gang manuell (81 kW) [10]

    • Typ: SUV, Kompaktklasse, Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,6;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Im Tiefschnee krankt der Dacia an seinem in schwerem Gelände mäßig wirksamen Allradsystem aus dem Hause Nissan. Auf festgefahrenem Schnee bringt er die Kraft hingegen gut auf den Boden - und lässt sich recht flott durch Kehren und Pylonen treiben.“

    Duster dCi 110 4x4 6-Gang manuell (81 kW) [10]

    5

  • VW Amarok DC 2.0 TDI 4Motion 6-Gang manuell (120 kW) [10]

    • Typ: Pick-up, Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 7,8;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5

    ohne Endnote

    „Auf der Skipiste versackte der schmal bereifte Pickup nur dann nicht, wenn Untersetzung und Hecksperre an, das ESP aus und das Gaspedal am Boden festgenagelt war. Verblüffend flotte Zeiten legte er hingegen beim Handling und auf der Passstraße vor.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Auto Bild allrad in Ausgabe 4/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Amarok DC 2.0 TDI 4Motion 6-Gang manuell (120 kW) [10]

    6

  • Kia Sportage 2.0 CRDi AWD 6-Gang manuell (100 kW) [10]

    • Typ: SUV, Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,7;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Kein anderer bringt seine Kraft beim Beschleunigen so gut auf den Boden wie der Kia. Auf der Skipiste kommt der Koreaner nicht sehr weit - auch weil weder der ESP- noch der ESP-freie Betrieb wirklich optimal sind. Im Slalom regelt das ESP arg vorsichtig.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Auto Bild allrad in Ausgabe 6/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Sportage 2.0 CRDi AWD 6-Gang manuell (100 kW) [10]

    7

  • VW Touareg 3.0 V6 TSI Hybrid 4Motion Tiptronic (279 kW) [10]

    • Typ: SUV, Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 8,2;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Auch wenn der Touareg nicht wirklich brilliert: Die Fortschritte zum Vorgänger sind riesig. Dass der Hybrid die Kraft nur mit Mühe auf den Boden bringt, liegt einfach daran, dass so viel davon da ist. Auf der Passstraße beschert ihm gerade das höchst respektable Ergebnisse.“

    Touareg 3.0 V6 TSI Hybrid 4Motion Tiptronic (279 kW) [10]

    8

  • Subaru Forester 2.0D AWD 6-Gang manuell (108 kW) [08]

    • Typ: SUV, Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,3;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Schade, dass Subaru dem Forester das Handikap überalterter, nicht mehr optimal haftender Reifen verpasst hat. So bleibt er im Tiefschnee unter seinen Möglichkeiten zurück. Beim Handling und auf dem Pass erfreut er mit herrlich ausgewogenem Antrieb.“

    Forester 2.0D AWD 6-Gang manuell (108 kW) [08]

    9

  • BMW X3 xDrive20d 6-Gang manuell (135 kW) [10]

    • Typ: SUV, Kompaktklasse, Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,6;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    ohne Endnote

    „Der BMW X3 hat sich gegenüber dem Vorgänger erheblich verbessert; vor allem das hervorragend abgestimmte DSC überzeugt. Störend ist die Anfahrschwäche mit Schaltgetriebe. Und leider zog BMW auch diesmal nur eingeschränkt schneetaugliche Reifen auf.“

    X3 xDrive20d 6-Gang manuell (135 kW) [10]

    10

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf