Auto Bild allrad prüft Autos (9/2014): „Wer schnürt das beste Paket?“

Auto Bild allrad - Heft 10/2014

Inhalt

Der Tiguan mit Zweiliter-Diesel ist der erfolgreichste Allradler von VW. Wir testen vier interessante Alternativen mit dem gleichen Motor.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich fünf Allradler mit gleicher Motorisierung. Die Fahrzeuge wurden mit 502 bis 527 von jeweils 800 möglichen Punkten bewertet. Zur Urteilsfindung dienten die Testwerte (Platzangebot, Ausstattung / Bedienung, Sicherheitsausstattung ...) und -eindrücke (Motoreigenschaften, Fahrverhalten, Bremsen ...) sowie die Kriterien Allrad / Geländeeigenschaften (Allradantrieb, Bodenfreiheit, Fahrwerk ...) und Kosten (Verbrauch / Umwelt, Wartung, Preis ...).

  • VW Tiguan 2.0 TDI BlueMotion Technology 4Motion 6-Gang manuell (103 kW) [11]

    • Typ: SUV, Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,8;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    527 von 800 Punkten

    Preis/Leistung: 159 von 200 Punkten

    „Plus: Bester Komfort; geringe Unterhaltskosten; relativ hohe Anhängelast.
    Minus: relativ hoher Grundpreis; praktische Bugschürze nur gegen Aufpreis; höherer Wertverlust als früher.“

    Tiguan 2.0 TDI BlueMotion Technology 4Motion 6-Gang manuell (103 kW) [11]

    1

  • Skoda Yeti 2.0 TDI 4x4 6-Gang manuell (103 kW) [13]

    • Typ: SUV, Kompaktklasse;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,8;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    524 von 800 Punkten

    Preis/Leistung: 166 von 200 Punkten

    „Plus: beste Fahrleistungen; sehr handlicher Fahreindruck; sehr geringe Kosten.
    Minus: magere Bodenfreiheit; sehr straffe Federung; kurzer Kofferraum.“

    Yeti 2.0 TDI 4x4 6-Gang manuell (103 kW) [13]

    2

  • VW Amarok DC 2.0 TDI BlueMotion Technology 4Motion 6-Gang manuell (103 kW) [10]

    • Typ: Pick-up, Geländewagen;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 7,1;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5

    524 von 800 Punkten

    Preis/Leistung: 147 von 200 Punkten

    „Plus: viel Platz im Innenraum; höchste Anhängelast; relativ niedriger Grundpreis.
    Minus: großer Wendekreis und Parkfläche; hohe Unterhaltskosten; ungeschützter, unvariabler Laderaum.“

    Amarok DC 2.0 TDI BlueMotion Technology 4Motion 6-Gang manuell (103 kW) [10]

    2

  • Audi Q3 2.0 TDI quattro 6-Gang manuell (103 kW) [11]

    • Typ: SUV, Kompaktklasse;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,7;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    508 von 800 Punkten

    Preis/Leistung: 156 von 200 Punkten

    „Plus: ausgezeichnete Detailverarbeitung; sehr gut abgestimmter Allradantrieb; sehr gute Brems- und Lenkeigenschaften.
    Minus: dürftige Bodenfreiheit; magere Anhängelast; reduzierter Innenraum.“

    Q3 2.0 TDI quattro 6-Gang manuell (103 kW) [11]

    4

  • VW T5 Multivan 2.0 TDI BlueMotion Technology 4Motion 6-Gang manuell (103 kW) [09]

    • Typ: Van;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,4;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    502 von 800 Punkten

    Preis/Leistung: 127 von 200 Punkten

    „Plus: enorm viel Platz; überraschend guter Komfort; sehr guter Wiederverkaufswert.
    Minus: dürftige Durchzugskraft; sehr hohe Kosten, hoher Preis; höchster Verbrauch im Vergleich.“

    T5 Multivan 2.0 TDI BlueMotion Technology 4Motion 6-Gang manuell (103 kW) [09]

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos