Autos im Vergleich: Wer ist hier der Volkswagen?

Auto Bild - Heft 52/2014

Inhalt

Als Limousine und mit dem beliebten Vernunftmotor 2.0 TDI unter der Haube stellt sich der VW Passat der Mittelklasse-Konkurrenz von Kia, Opel, Peugeot und Skoda.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest waren fünf Mittelklasse-Limousinen, die mit 501 bis 580 von jeweils 750 möglichen Punkten bewertet wurden. Als Testkriterien dienten Karosserie, Antrieb, Fahrdynamik, Connected Car, Umwelt, Komfort und Kosten. Eine weitere Überprüfung erfolgte beim „Lustfaktor“ in den Kategorien Design, Temperament, Handling, Wellness sowie Image. Diese Wertung floss jedoch nicht in das Gesamturteil ein.

  • VW Passat 2.0 TDI BlueMotion Technology 6-Gang manuell (110 kW) [14]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Limousine

    580 von 750 Punkten

    Preis/Leistung: 54 von 100 Punkten

    „Plus: Spritziger und sparsamer Motor, souveränes Fahrwerk, gutes Raumangebot, umfangreiche Vernetzung.
    Minus: Hohes Preisniveau, mitunter steifes Ansprechen auf kurze Stöße, Einstieg hinten nicht optimal.“

    Passat 2.0 TDI BlueMotion Technology 6-Gang manuell (110 kW) [14]

    1

  • Skoda Superb Limousine 2.0 TDI Green tec 6-Gang manuell Elegance (103 kW) [13]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,6;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    536 von 750 Punkten

    Preis/Leistung: 58 von 100 Punkten

    „Plus: Großzügiges Platzangebot, sparsamer und ausreichend kraftvoller Motor, übersichtliche Einrichtung.
    Minus: Leicht stößige Federung, eingeschränktes Angebot an Assistenzsystemen, Vordersitze zu klein.“

    Superb Limousine 2.0 TDI Green tec 6-Gang manuell Elegance (103 kW) [13]

    2

  • Opel Insignia 2.0 CDTI ecoFLEX 6-Gang manuell Business Edition (103 kW) [13]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 3,7;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    533 von 750 Punkten – Preis-Leistungs-Sieger

    Preis/Leistung: 65 von 100 Punkten

    „Plus: Geschmeidiges Ansprechverhalten der Federung, günstiger Preis, hervorragende Sitze.
    Minus: Lustloser und lauter Motor, eingeschränktes Platzangebot im Fond, schlechte Rundumsicht.“

    Insignia 2.0 CDTI ecoFLEX 6-Gang manuell Business Edition (103 kW) [13]

    3

  • Peugeot 508 2.0 BlueHDi 150 6-Gang manuell Allure (110 kW) [14]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 3,9;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Limousine

    519 von 750 Punkten

    Preis/Leistung: 63 von 100 Punkten

    „Plus: Laufruhiger, kraftvoller Diesel, sauber eingerichtetes Interieur, fünf Jahre Garantie.
    Minus: Straffe Federung, nicht sehr üppiges Platzangebot hinten, mäßige Rundumsicht, wenig agil.“

    508 2.0 BlueHDi 150 6-Gang manuell Allure (110 kW) [14]

    4

  • Kia Optima 1.7 CRDi 6-Gang manuell Spirit (100 kW) [10]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,9;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    501 von 750 Punkten

    Preis/Leistung: 68 von 100 Punkten

    „Plus: Umfangreiche Ausstattung, sieben Jahre Garantie, dank kurzer Übersetzung gute Elastizität.
    Minus: Unharmonisches Fahrwerk, schwache Bremsen, teigige Lenkung, schlechte Übersichtlichkeit.“

    Optima 1.7 CRDi 6-Gang manuell Spirit (100 kW) [10]

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos