Auto Bild prüft Autos (8/2015): „Mercedes ist wieder Maßstab“

Auto Bild - Heft 35/2015

Inhalt

Alles richtig gemacht, Mercedes! Der nagelneue GLC fährt auf Anhieb an die SUV-Spitze. Da können selbst Top-Autos wie der Audi Q5, BMW X3 und Volvo XC60 nicht folgen.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest waren vier SUV, die mit 525 bis 581 von jeweils 750 möglichen Punkten bewertet wurden. Als Testkriterien dienten Karosserie, Antrieb, Fahrdynamik, Connected Car, Umwelt, Komfort und Kosten. Eine weitere Beurteilung der Autos erfolgte beim „Lustfaktor“, in denen die Kategorien Design, Temperament, Handling, Wellness und Image betrachtet wurden. Diese Wertung floss jedoch nicht in das Gesamturteil ein.

  • Mercedes-Benz GLC 250 d 4Matic 9G-Tronic (150 kW) [15]

    • Typ: SUV;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Kombi

    581 von 750 Punkten

    „Plus: Der Benz bietet hohen Fahrkomfort, besitzt eine opulente Inneneinrichtung und viel Platz. Dazu kommen eine feine Lenkung und gute Fahrleistungen.
    Minus: Generell liegt das Preisniveau hoch bei Mercedes. Für diesen Motor ist keine Handschaltung lieferbar, nur Automatik. Und der 2,1-Liter startet rappelig.“

    GLC 250 d 4Matic 9G-Tronic (150 kW) [15]

    1

  • BMW X3 xDrive20d Steptronic (140 kW) [14]

    • Typ: SUV, Kompaktklasse;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,9;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Kombi

    573 von 750 Punkten – Preis-Leistungs-Sieger

    „Plus: Der X3 fährt für einen SUV betont agil, direkte Lenkung und hellwache Automatik sind klasse.
    „Minus: Im Prinzip gibt es nur zwei Kritikpunkte: Q5 und GLC sind penibler verarbeitet. Und die Rückbank hinten.“

    X3 xDrive20d Steptronic (140 kW) [14]

    2

  • Audi Q5 2.0 TDI quattro S tronic (140 kW) [12]

    • Typ: SUV;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,7;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Kombi

    566 von 750 Punkten

    „Plus: Der leise, laufruhige TDI gefällt genauso wie das beflissene Getriebe. Variabler Fond, hohe Qualität.
    Minus: BMW und Benz federn komfortabler, die Lenkung wirkt synthetisch. Zu wenige Assistenzsysteme.“

    Q5 2.0 TDI quattro S tronic (140 kW) [12]

    3

  • Volvo XC60 D4 AWD Geartronic (140 kW) [13]

    • Typ: SUV;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,7;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Kombi

    525 von 750 Punkten

    „Plus: Für den XC60 sprechen vor allem der Fünfzylinder-Motor und die stilvolle Einrichtung.
    Minus: Das Fahrwerk ist unharmonisch abgestimmt, bei Komfort und Agilität liegt der Volvo hinten.“

    XC60 D4 AWD Geartronic (140 kW) [13]

    4

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos