Auto Bild prüft Autos (7/2016): „Heute machen wir auf harten Kerl“

Auto Bild - Heft 27/2016

Inhalt

Wenn Kleinwagen auf SUV machen, dann ergibt das Trend-Typen wie den neuen Hyundai i20 Active, VW Cross Polo und Renault Captur. Wer füllt die Rolle am besten aus?

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest wurden drei kleine SUVs gegenübergestellt und mit 494 bis 525 von jeweils 750 erreichbaren Punkten beurteilt. Als Testkriterien dienten Karosserie, Antrieb, Fahrdynamik und Connected Car sowie Umwelt, Komfort und Kosten.

  • Hyundai i20 Active blue 1.0 T-GDI 6-Gang manuell Style (88 kW) [14]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,1;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Limousine

    525 von 750 Punkten

    „Bei Platz, Komfort und Kosten liegt der Hyundai vor seinen Konkurrenten - das reicht, um sich den Sieg zu sichern.“

    i20 Active blue 1.0 T-GDI 6-Gang manuell Style (88 kW) [14]

    1

  • VW CrossPolo V 1.0 TSI BlueMotion Technology DSG (81 kW) [14]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,6;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Limousine

    521 von 750 Punkten – Preis-Leistungs-Sieger

    „Der Polo ist spürbar enger geschnitten als Hyundai und Renault, die gute Konnektivität sichert ihm Rang zwei.“

    CrossPolo V 1.0 TSI BlueMotion Technology DSG (81 kW) [14]

    2

  • Renault Captur Energy TCe 120 EDC XMOD (87 kW) [13]

    • Typ: SUV;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,6;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Kombi

    494 von 750 Punkten

    „Der Captur hält ordentlich mit, schwächelt aber vor allem in Sachen Fahrdynamik. Trotz flotter Optik Letzter.“

    Captur Energy TCe 120 EDC XMOD (87 kW) [13]

    3

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf