Autos im Vergleich: Volvo will Audi wegpusten

Auto Bild - Heft 23/2016

Inhalt

Volvo baut wieder einen Riesenkombi, im Diesel sorgt Pressluft für mehr Schub. Audi, halt den Hut fest!

Was wurde getestet?

Es waren zwei Mittelklasse-Kombis auf dem Prüfstand. Die Bewertungen lauteten „sehr gut - gut“ und „gut“.

  • 1

    A6 Avant 3.0 TDI quattro S tronic (160 kW) [14]

    Audi A6 Avant 3.0 TDI quattro S tronic (160 kW) [14]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,1;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Kombi

    „sehr gut - gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    „... Ein fleißiger Edellaster in bester körperlicher Verfassung und mit feinsten Manieren. ... Im Audi summt der V6 ganz sachte, schüttelt die Kraft enorm lässig heraus und zeigt sich auch unter Drehzahl lebendiger, unbekümmerter. Der macht Spaß! Keine Frage: Beim Antrieb zeigt Audi, wie dieseln heutzutage geht. ...“

  • 2

    V90 D5 AWD Geartronic (173 kW) [16]

    Volvo V90 D5 AWD Geartronic (173 kW) [16]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,9;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Kombi

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Der stattliche Schwede macht an, der Fahrkomfort ist gut, die Sicherheitsausstattung erstklassig. Schade, dass der Motor in dieser Liga etwas gewöhnlich wirkt.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos