Auto Bild prüft Autos (6/2012): „2, 3 oder 4: Wer gewinnt denn hier?“

Auto Bild - Heft 23/2012

Inhalt

Moderne Motoren schrumpfen. Mehr Leistung kommt aus weniger Hubraum - und weniger Zylindern. Klappt der Kolben-Klau auch in der Praxis? Wir haben die jüngsten Konzepte getestet.

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren drei Autos mit Bewertungen von 430 bis 474 von jeweils 700 möglichen Punkten. Als Testkriterien dienten Karosserie, Antrieb, Komfort, Fahrdynamik, Umwelt und Kosten. Zusätzlich wurden noch die Kategorien Design, Temperament, Handling, Wellness und Image näher betrachtet. Diese hatten jedoch keinen Einfluss auf das Gesamtergebnis.

  • VW Polo V 1.2 TSI 5-Gang manuell Comfortline (66 kW) [09]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,1;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    474 von 700 Punkten

    Preis/Leistung: 53 von 100 Punkten

    „Teuer? Ja, aber nicht unter dem Strich. Geringer Wertverlust und niedrige Fixkosten fangen den Preiszuschlag auf. Dazu ist der Polo das ausgereifteste Auto - und klarer Gesamtsieger.“

    Polo V 1.2 TSI 5-Gang manuell Comfortline (66 kW) [09]

    1

  • Peugeot 208 1.2 82 VTi 5-Gang manuell Active (60 kW) [12]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,5;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    442 von 700 Punkten – Preis-Leistungs-Sieger

    Preis/Leistung: 56 von 100 Punkten

    „Der günstige Franzose ist enger als der Polo, fährt langsamer und bremst deutlich schlechter. Dafür ist er sparsamer als die Konkurrenten. So schafft er es auf den zweiten Platz.“

    208 1.2 82 VTi 5-Gang manuell Active (60 kW) [12]

    2

  • Fiat Punto 0.9 8V TwinAir 6-Gang manuell More (62 kW) [05]

    • Typ: Kleinwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,2;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    430 von 700 Punkten

    Preis/Leistung: 52 von 100 Punkten

    „Der Motor müht sich zu sehr ab, läuft längst nicht so fein wie der Vierzylinder des VW - und sparsamer ist die Maschine im Fiat auch nicht. So bleibt dem Punto hier nur der letzte Platz.“

    Punto 0.9 8V TwinAir 6-Gang manuell More (62 kW) [05]

    3

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf