Auto Bild prüft Autos (4/2015): „VW und Jeep wollen dem Bestseller ans Leder“

Auto Bild - Heft 14/2015

Inhalt

BMW ist mit dem X5 seit Jahren Marktführer der luxuriösen Oberklasse-SUV. Volkswagen kontert jetzt mit dem überarbeiteten Touareg - und Jeep mit dem charismatischen Grand Cherokee. Ob BMW seinen Vorsprung retten kann?

Was wurde getestet?

Getestet wurden drei SUVs, die mit 500 bis 597 von jeweils 750 möglichen Punkten abschnitten. Als Bewertungsgrundlage dienten die Kriterien Karosserie, Antrieb, Fahrdynamik sowie Connected Car, Umwelt, Komfort und Kosten. Des Weiteren wurden subjektive Bewertungen für die Bereiche Design, Temperament, Handling, Wellness und Image vergeben. Diese flossen jedoch nicht ins Gesamturteil ein.

  • BMW X5 xDrive30d Steptronic (190 kW) [13]

    • Typ: SUV;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,9;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Kombi

    597 von 750 Punkten – Preis-Leistungs-Sieger

    „... Leichtfüßig huscht er ums Eck, lässt sein Leergewicht von immerhin 2,2 Tonnen schnell vergessen. Dazu passt der aufgeweckte Reihensechszylinder, der nicht nur die besten Fahrleistungen bietet, sondern mit seinem rauchigen Klang auch sexy wirkt. Aber der BMW kann auch anders. Im Komfortmodus bügelt er selbst grobe Unebenheiten fein aus, einzig die starken Aufbaubewegungen sind nichts für empfindliche Mägen. ...“

    X5 xDrive30d Steptronic (190 kW) [13]

    1

  • VW Touareg 3.0 V6 TDI SCR BlueMotion Technology 4Motion Tiptronic (193 kW) [14]

    • Typ: SUV;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,6;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 6;
    • Karosserie: Kombi

    571 von 750 Punkten

    „... Die Vordersitze sind so groß und bequem wie der Fernsehsessel zu Hause, die Luftfederung bügelt von kleinen Unebenheiten bis zu fiesen Schlaglöchern alles glatt. Herrlich, zumal ... der Touareg den Fahrer weder mit einem allzu aufdringlichen Motor noch Windgeräuschen nervt. Im VW fühlt man sich so behütet wie in einer Luxuslimousine ... Dynamik liegt ihm so gar nicht. In Kurven zerrt jedes einzelne Kilogramm ...“

    Touareg 3.0 V6 TDI SCR BlueMotion Technology 4Motion Tiptronic (193 kW) [14]

    2

  • Jeep Grand Cherokee 3.0 V6 Multijet Quadra-Drive II Automatik Summit (184 kW) [13]

    • Typ: SUV;
    • Allradantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 7,5;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    500 von 750 Punkten

    „... gefällt ... mit seinem etwas rauen, aber nicht aufdringlichen Laufgeräusch. Nur schnell mag der Jeep so gar nicht, schon knapp unter 4000 Umdrehungen geht dem Selbstzünder die Puste aus. Vielleicht auch besser so, denn das Fahrwerk federt zwar ausreichend komfortabel - präzise Kurvenfahrten gehören aber nicht zu seinem Repertoire. Die Lenkung verhärtet schnell, taugt auf Landstraßen eher als Peilhilfe. ...“

    Grand Cherokee 3.0 V6 Multijet Quadra-Drive II Automatik Summit (184 kW) [13]

    3

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos