Auto Bild prüft Autos (4/2013): „Die goldene Mitte“

Auto Bild - Heft 14/2013

Inhalt

Viel einladen, wenig verbrauchen und trotzdem kein karger Kastenwagen: Drei feine Diesel-Kombis geben die Alleskönner.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest waren drei Autos mit Bewertungen von 481 bis 509 von jeweils 700 erreichbaren Punkten. Als Testkriterien dienten Karosserie, Antrieb, Komfort, Fahrdynamik, Umwelt und Kosten. Darüber hinaus gab es Wertungen in den Kategorien Design, Temperament, Handling, Wellness und Image, die jedoch unabhängig vom Gesamturteil vergeben wurden.

  • BMW 318d Touring 6-Gang manuell Sport-Line (105 kW) [12]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,7;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    509 von 700 Punkten

    Preis/Leistung: 53 von 100 Punkten

    „Dieser BMW leistet sich so gut wie keine Schwäche. Er bietet den meisten Platz, federt am komfortabelsten, verbraucht am wenigsten. Auch der Motor kann gut mithalten. Ein Siegertyp.“

    318d Touring 6-Gang manuell Sport-Line (105 kW) [12]

    1

  • Audi A4 Avant 2.0 TDI 6-Gang manuell Ambition (100 kW) [07]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,4;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    494 von 700 Punkten – Preis-Leistungs-Sieger

    Preis/Leistung: 55 von 100 Punkten

    „Der Ingolstädter bietet für seine Größe zu wenig Platz, vernachlässigt zudem den Komfort. Sein laufruhiger Motor und vor allem der günstigste Preis im Test machen ihn attraktiv.“

    A4 Avant 2.0 TDI 6-Gang manuell Ambition (100 kW) [07]

    2

  • Mercedes-Benz C 200 CDI T-Modell 6-Gang manuell Avantgarde (100 kW) [07]

    • Typ: Mittelklasse;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 6,1;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 4;
    • Karosserie: Kombi

    481 von 700 Punkten

    Preis/Leistung: 42 von 100 Punkten

    „Der Mercedes überzeugt mit bärenstarkem Motor, erkauft sich diesen Vorteil aber mit schlechter Laufkultur und erhöhtem Verbrauch. Außerdem kommt das T-Modell am teuersten.“

    C 200 CDI T-Modell 6-Gang manuell Avantgarde (100 kW) [07]

    3

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos