Auto Bild prüft Autos (3/2011): „Was taugt das Auto für Männer?“

Auto Bild: Was taugt das Auto für Männer? (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Inhalt

Golf GTI - 2004 lautete der Slogan ‚Für Jungs, die damals schon Männer waren‘. Jetzt stehen die schnellen Gölfe auf den Gebrauchthöfen. Wir sagen, was sie können und was kaputtgehen kann.

Was wurde getestet?

Im Test waren ein Golf V GTI und sechs Konkurrenzmodelle.

  • VW Golf V GTI 2.0 TFSI 6-Gang manuell (147 kW) [03]

    • Typ: Kompaktklasse, Sportwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 8;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 4;
    • Karosserie: Limousine

    „sehr gut - gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    „Fett ist er geworden, aber immer noch sehr beweglich. Doch das agile Handling erkauft sich der GTI mit einer auf Langstrecke unbekömmlichen Federung. Wer damit leben kann, bekommt ein haltbares Auto ohne ernste Schwachstellen. Das war beim GTI nicht immer so.“

    Golf V GTI 2.0 TFSI 6-Gang manuell (147 kW) [03]

    1

  • Audi A3 2.0 TFSI S tronic (147 kW) [03]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 7,2;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Keine Knalldose, sondern ein sauber verarbeiteter schneller Kompakter für stille Genießer. Lästig jedoch seine sehr harte Abstimmung, die eher für die Rennstrecke taugt.“

    A3 2.0 TFSI S tronic (147 kW) [03]

    2

  • Ford Focus ST 2.5 Turbo 6-Gang manuell (166 kW) [04]

    • Typ: Kompaktklasse, Sportwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 9,3;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 4;
    • Karosserie: Coupé

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Höchstes Drehmoment bei niedrigster Drehzahl, mehr muss man zum Focus ST nicht sagen. Überraschend: Sein Fahrwerk zeigt mehr Feinschliff als das des Wolfsburger Platzhirschs.“

    Focus ST 2.5 Turbo 6-Gang manuell (166 kW) [04]

    2

  • Honda Civic Type R 2.0 6-Gang manuell (148 kW) [06]

    • Typ: Kompaktklasse, Sportwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 9,1;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 4;
    • Karosserie: Coupé

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Dreht wie ein Küchenmixer, leider auch mit ähnlichem Sound. Und wer den falschen Gang drin hat, verhungert gnadenlos. Trotzdem ein reizvolles Auto für die Anti-Turbo-Fraktion.“

    Civic Type R 2.0 6-Gang manuell (148 kW) [06]

    2

  • Opel Astra GTC 2.0 Turbo 6-Gang manuell (147 kW) [04]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 9,4;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 4;
    • Karosserie: Coupé

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Der Astra ist eher der Typ lässiger Gleiter und reißt am bequemsten die Langstrecke ab. Und wenn es doch mal sportlich wird, hilft ein Druck aufs IDS-Knöpfchen weiter.“

    Astra GTC 2.0 Turbo 6-Gang manuell (147 kW) [04]

    2

  • Seat Leon 2.0 TFSI 6-Gang manuell FR (147 kW) [05]

    • Typ: Kompaktklasse, Sportwagen;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 7,9;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 4;
    • Karosserie: Limousine

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Der Seat Leon ist ein echter Sportler, mischt seit 2006 in der Tourenwagen-WM (WTCC) mit. Zu seinen GTI-Genen gesellt sich rassiges Styling. Leider nicht immer topausgestattet.“

    Leon 2.0 TFSI 6-Gang manuell FR (147 kW) [05]

    2

  • Renault Mégane 2.0 Turbo 6-Gang manuell Sport (165 kW) [02]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 8,5;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 4;
    • Karosserie: Limousine

    „befriedigend“ (3 von 5 Sternen)

    „Der eigenwillig gestylte Mégane der Baujahre 04 bis 09 gibt einen guten GTI ab, die Mischung zwischen Sport und Komfort ist gut getroffen. Schade, dass diese Modelle so anfällig sind.“

    Mégane 2.0 Turbo 6-Gang manuell Sport (165 kW) [02]

    7

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos