ADAC Motorwelt prüft Autos (4/2012): „Neue Van-Welt“

ADAC Motorwelt - Heft 4/2012

Inhalt

Die Mercedes B-Klasse probt den Imagewandel und reiht sich in die Riege der Kompakt-Vans ein. Ist sie eine Alternative zum Opel Zafira Tourer?

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest waren zwei Autos, die jeweils mit „gut“ bewertet wurden. Bewertungsgrundlage waren die Kriterien Karosserie/Kofferraum, Innenraum, Komfort, Motor/Antrieb, Fahreigenschaften, Sicherheit und Umwelt. Zusätzlich erfolgte eine Bewertung der Schadstoff- und CO2-Emissionen.

  • Mercedes-Benz B 180 CDI BlueEfficiency Sports Tourer 7G-DCT (80 kW) [11]

    • Typ: Van;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,4;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    „gut“ (2,0)

    „Stärken: Niedriger Verbrauch. Sehr gute Bremsen. Gute Handlichkeit. Viele Assistenzsysteme.
    Schwächen: Weniger Platz. Eingeschränkte Variabilität.“

    B 180 CDI BlueEfficiency Sports Tourer 7G-DCT (80 kW) [11]

    1

  • Opel Zafira Tourer 2.0 CDTI 6-Gang manuell (96 kW) [12]

    • Typ: Kompaktklasse, Van;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 5,2;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Kombi

    „gut“ (2,1)

    „Stärken: Sehr geräumig und variabel. Hoher Federungskomfort. Gute Sitze. Niedrige Ladekante.
    Schwächen: Höherer Verbrauch. Schlechtere Bremsen.“

    Zafira Tourer 2.0 CDTI 6-Gang manuell (96 kW) [12]

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos