Autos im Vergleich: A wie Angriff

ADAC Motorwelt - Heft 10/2012

Inhalt

Mit Macht versucht Mercedes, junge Leute für sich zu gewinnen. Und stylt die neue A-Klasse sportlich-dynamisch, aber auch edel.

Was wurde getestet?

Es wurde ein Auto getestet und mit einer Endnote von 2,2 beurteilt. Als Testkriterien dienten Karosserie / Kofferraum, Innenraum, Komfort, Motor / Antrieb sowie Fahreigenschaften, Sicherheit und Umwelt. Zudem wurde das Auto mit zwei Konkurrenzmodellen verglichen, die Endnoten von 2,1 und 2,3 erhielten.

  • 1

    116d EfficientDynamics Edition 6-Gang manuell (85 kW) [11]

    BMW 116d EfficientDynamics Edition 6-Gang manuell (85 kW) [11]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Heckantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 3,8;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    Note:2,1

    „Stärken: Niedriger Verbrauch. Sportliches, nicht unkomfortables Fahrwerk. Fünf Sterne im Crashtest (91 Prozent). Einfache Bedienbarkeit. Präzise Lenkung. Fein dosierbare Bremsen.
    Schwächen: Anlassvorgang (Start-Stopp) rappelig. Keine Seitenschutzleisten. Rundumsicht nur ausreichend. Im Fond nur Platz für Menschen bis 1,72 Meter. Kofferraum nur 280 Liter.“

  • 2

    A 180 CDI BlueEfficiency Limousine 7G-DCT Urban (80 kW) [12]

    Mercedes-Benz A 180 CDI BlueEfficiency Limousine 7G-DCT Urban (80 kW) [12]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 4,1;
    • Automatik: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    Note:2,2

    „Stärken: Niedriger Verbrauch. Hohes Sicherheitsniveau. Viele Assistenzsysteme.
    Schwächen: Wenig Platz in Fond und Kofferraum. Hartes Fahrwerk. Schwächen des Getriebes.“

  • 3

    V40 D2 6-Gang manuell (84 kW) [12]

    Volvo V40 D2 6-Gang manuell (84 kW) [12]

    • Typ: Kompaktklasse;
    • Frontantrieb: Ja;
    • Verbrauch (l/100 km): 3,6;
    • Manuelle Schaltung: Ja;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Karosserie: Limousine

    Note:2,3

    „Stärken: Fünf Sterne im Crashtest (98 Prozent). Sicheres Fahrverhalten. Kräftige Bremsen. Gut funktionierendes Start-Stopp-System. Niedriger Verbrauch. Gute Verarbeitung.
    Schwächen: Extrem großer Wendekreis. Kofferraum nur 275 Liter. Im Fond nur Platz für Menschen bis 1,80 Meter. Schlechte Sicht nach hinten. Beschwerlicher Ein- und Ausstieg.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autos