Nächster Test der Kategorie weiter

Aktueller Antischimmel-Farben /-Grundierungen-Vergleichstest 2018: Keime Lösung

  • Bad- und Küchenfarbe

    Alpina Bad- und Küchenfarbe

    Stärken: Deklaration ohne Mängel.
    Schwächen: in Rezeptur bedenkliche Stoffe wie Silber und Blei nachweisbar; erhöhte Werte des Konservierungsstoffs Methylisothiazolinon vorhanden.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Anti-Schimmel-Farbe Nr. 327

    Auro Anti-Schimmel-Farbe Nr. 327

    Stärken: Inhaltsstoffprüfung ohne Beanstandungen; ordnungsgemäße Deklaration.
    Schwächen: keine vorhanden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Schimmelschutzfarbe

    Baufix Schimmelschutzfarbe

    Stärken: keine flüchtigen organischen Verbindungen in der Rezeptur; Deklaration ohne Mängel.
    Schwächen: erhöhte Mengen von Methylisothiazolinon (Konservierungsstoff) nachweisbar.
    Reaktion des Herstellers auf das Testergebnis: Das getestete Produkte stamme aus 2016. Seit 2017 gab es eine Rezepturumstellung, wodurch es kein Chlormethylisothiazolinon enthalte. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Bad- & Küchenfarbe

    Bauhaus / Swingcolor Bad- & Küchenfarbe

    Stärken: Deklaration ohne Beanstandungen.
    Schwächen: Methylisothiazolinon in erhöhten Mengen in der Rezeptur vorhanden; deklarierte biozide Wirkstoffe, die allergische Reaktionen hervorrufen nachweisbar. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Schimmelschutz 930

    Brillux Schimmelschutz 930

    Stärken: keine vorhanden.
    Schwächen: geringe flüchtige organische Verbindungen vorhanden; Konservierungsmittel Methylisothiazolinon in erhöhter Dosis nachweisbar; mehrere deklarierte biozide Wirkstoffe vorhanden, die allergische Reaktionen hervorrufen können. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Malerit-W

    Caparol Malerit-W

    Stärken: Inhaltsstoffe richtig deklariert, allerdings nur auf dem technischen Merkblatt.
    Schwächen: bedenkliche Stoffe wie Blei und Silber enthalten; erhöhte Werte des Konservierungsmittels Methylisothiazolinon; biozide Stoffe in Rezeptur, die allergische Reaktionen bedingen können. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Bad + Küchen Farbe

    Globus Baumarkt / Primaster Bad + Küchen Farbe

    Stärken: Deklaration ohne Mängel.
    Schwächen: erhöhte Werte des Konservierungsmittels Methylisothiazolinon nachgewiesen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Schimmel X Anti-Schimmel-Farbe

    Glutolin Schimmel X Anti-Schimmel-Farbe

    Stärken: Inhaltsstoffe angegeben, aber nur im technischen Merkblatt.
    Schwächen: Konservierungsmittel fehlen in Deklaration sowie Auslobung „lösemittelfrei“ enthalten; Gesamtgehalt an flüchtigen organischen Verbindung erhöht, darunter auch Formaldehyd nachweisbar sowie andere bedenkliche Inhaltsstoffe. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Protect Weiss

    Hellweg / Vincent Protect Weiss

    Stärken: keine Deklarationsmängel.
    Schwächen: Nachweis erhöhter Methylisothiazolinon-Werte, die Allergien auslösen können. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Anti-Schimmel-Farbe

    Hornbach Anti-Schimmel-Farbe

    Stärken: keine Deklarationsmängel.
    Schwächen: erhöhte Methylisothiazolinon-Werte; geringe flüchtige organische Verbindungen nachweisbar. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Profitan Bad - und Küchenfarbe

    Meffert Profitan Bad - und Küchenfarbe

    Stärken: keine vorhanden.
    Schwächen: erhöhte Werte an Methylisothiazolinon (MIT) nachgewiesen; MIT nicht deklariert; geringe flüchtige organische Verbindungen in der Rezeptur. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Anti-Schimmel-Farbe

    Obi Anti-Schimmel-Farbe

    Stärken: Deklaration ohne Mängel.
    Schwächen: Formaldehyd/-abspalter in erhöhten Mengen nachweisbar; deklarierte biozide Wirkstoffe vorhanden, die allergische Reaktionen auslösen können. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Küchen- & Badweiss

    Opus 1 Küchen- & Badweiss

    Stärken: keine Deklarationsmängel.
    Schwächen: bedenkliche Inhaltsstoffe wie Blei und Silber vorhanden; erhöhter Methylisothiazolinonwert sowie fungizide Wirkstoffe mit Allergiepotential enthalten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Pocoline Anti-Schimmel-Farbe

    POCO Pocoline Anti-Schimmel-Farbe

    Stärken: Inhaltsstoffe sind ausgeführt, aber nur im technischen Merkblatt.
    Schwächen: Allergikerhotline fehlt; neben Formaldehyd/ -abspalter auch andere bedenkliche Inhaltsstoffe nachweisbar. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Fungosan Top

    Relius Fungosan Top

    Stärken: Inhaltsstoffe im technischen Merkblatt ausgewiesen.
    Schwächen: bei Deklaration widersprüchliche Angaben zur Reichweite; stark erhöhte Werte bei Formaldehyd/ -abspalter sowie erhöhte Mengen des Konservierungsstoffs Methylisothiazolinon nachweisbar.
    Reaktion des Herstellers auf das Testergebnis: Das getestete Produkt gehört zu einer älteren Charge. Konservierung der Gebinde wurde Ende 2017 umgestellt. Neuere Produkte enthalten kein Formaldehyd und nur wenig Methylisothiazolinon. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Feuchtraumweiss

    Renovo Feuchtraumweiss

    Stärken: sehr gute Deklaration des Produktes.
    Schwächen: allergieauslösender Konservierungsstoff Methylisothiazolinon in erhöhten Mengen nachgewiesen; in Rezeptur biozide Wirkstoffe, die allergische Reaktionen hervorrufen können. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Antischimmelfarbe Super Weiß

    Sycofix Antischimmelfarbe Super Weiß

    Stärken: Inhaltsstoffprüfung ergab kein Beanstandungen.
    Schwächen: Deklaration mangelhaft - teils Wirkstoffe deklariert, die nicht nachweisbar sind. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Badweiß, seidenmatt

    Toom Baumarkt Badweiß, seidenmatt

    Stärken: Deklaration einwandfrei.
    Schwächen: erhöhte Werte des Konservierungsstoffs Methylisothiazolinon nachweisbar. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Schimmelstopp-Farbe

    Ultrament Schimmelstopp-Farbe

    Stärken: keine vorhanden.
    Schwächen: Konservierungsmittel fehlen in der Deklaration; erhöhte Werte des Konservierungsstoffs Methylisothiazolinon nachweisbar; geringe flüchtige organische Verbindungen vorhanden.
    Reaktion des Herstellers auf das Testergebnis: Auf neueren Gebinden sind die Konservierungsstoffe genannt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Antischimmel-Farben /-Grundierungen