zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

SATVISION prüft SAT-Antennen (4/2014): „Perfekter Sat-Empfang“

SATVISION

Inhalt

Antennen mit einem Durchmesser von 75 bis 85 cm sind die Königsklasse der Satellitenantennen und daher für jeden Sat-Enthusiasten das Mittel der Wahl, wenn es um perfekten Satellitenempfang geht. Ein weiterer Vorteil großer Durchmesser sind die hohen Schlechtwetterreserven, die selbst bei starkem Niederschlag Empfangsbeeinträchtigungen verhindern. Ebenfalls wichtig für eine gute Satellitenantenne ist ihre Erweiterbarkeit; denn vielleicht soll irgendwann einmal auf Multifeed-Empfang umgerüstet werden. Außerdem sollten die Antennen möglichst langlebig und stabil sein, damit die Freude am Satellitenempfang mehr als nur ein paar Jahre währt. Besonderes Augenmerk haben wir zudem auf einen hohen Antennengewinn und gute Empfangswerte gelegt. Des Weiteren sollten sich die Antennen durch eine schnelle Montage und eine einfache Ausrichtung auszeichnen. Aus diesem Grund haben wir fünf hochwertige Sat-Antennen der Hersteller GSS, Schwaiger, Smart, Telestar und Televes einem extensiven Praxistest unterzogen.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich 5 Satelliten-Antennen, die 2 x mit „sehr gut“ und 3 x mit „gut“ bewertet wurden. Als Testkriterien dienten Lieferumfang, Verarbeitung/Stabilität, Aufbau und Empfangstest.

  • Televes S75QSD

    • Typ: Parabolantenne;
    • LNB inklusive: Nein;
    • Reflektormaterial: Aluminium;
    • Antennengewinn: 38,5 db

    „sehr gut“ (92,4%) – Testsieger

    „Plus: Anleitung, Montage, klappbarer Feedarm, Farbvarianten, Spannweite Mastschellen, Reflektorstärke, Elevationsskala beidseitig.
    Minus: Gewicht, nur eine Mastschelle.“

    S75QSD

    1

  • GSS STA 85

    • Typ: Parabolantenne;
    • LNB inklusive: Nein;
    • Reflektormaterial: Aluminium;
    • Durchmesser: 85 cm

    „sehr gut“ (92,1%)

    „Plus: beste Empfangswerte, Spannweite Mastschellen, 8 Koaxialkabel im Feedarm verlegbar.
    Minus: keine Anleitung, Gewicht, Feedarm nicht klappbar, einseitige Elevationsskala.“

    STA 85

    2

  • Telestar Profirapid 85

    • Typ: Parabolantenne;
    • LNB inklusive: Nein;
    • Reflektormaterial: Aluminium;
    • Durchmesser: 85 cm;
    • Antennengewinn: 35,7 db

    „gut“ (91,6%)

    „Plus: Empfangswerte, Anleitung, Gewicht.
    Minus: Feedarm nicht klappbar, Feedadapter für 40mm Standard-LNBF erforderlich, maximal vier Koaxialkabel im Feedarm, Spannweite Mastschellen, einseitige Elevationsskala, Feedarm nicht in Reflektorfarbe.“

    Profirapid 85

    3

  • Schwaiger SPI710

    • Typ: Parabolantenne;
    • LNB inklusive: Nein;
    • Reflektormaterial: Aluminium

    „gut“ (90,6%) – Preis-/Leistungssieger

    „Plus: Preis, Multifeed bis 30°, Elevationsskala beidseitig, klappbarer Feedarm, leichteste Antenne, Reflektorstärke.
    Minus: Flügelmuttern einseitig, Feedarm nicht in Reflektorfarbe, max. vier Koaxialkabel im Feedarm.“

    SPI710

    4

  • Smart Electronic SDS80-T-AG

    • Typ: Parabolantenne

    „gut“ (88,6%)

    „Plus: Empfangswerte, Werkzeug im Lieferumfang, Spannweite Mastschelle, 8 Koaxialkabel im Feedarm verlegbar.
    Minus: keine Anleitung, Farbvarianten, eine Mastschelle.“

    SDS80-T-AG

    5

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema SAT-Antennen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf