Heimwerker Praxis: Familienbande (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Nachdem die mittlerweile schon beinah berühmte ONE+Serie von Ryobi fest am Markt etabliert ist, legt Ryobi eine kleinere Serie nach, die nach dem gleichen Prinzip aufgebaut ist.

Was wurde getestet?

Ein Schlagschrauber, eine Lampe und eine Säbelsäge wurden unabhängig voneinander getestet. Als Testkriterien dienten für alle drei Produkte Ausstattung und Bedienung. Zusätzlich wurden Bohren, Schrauben, Akkukapazität (Schlagschrauber), Ausleuchtung (Lampe) sowie Küchenarbeitsplatte, Weichholz und Metall (Säbelsäge) beurteilt.

  • Ryobi Lampe CKF120LM

    1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Plus: Gewicht; drehbarer Kopf.“

    Lampe CKF120LM
  • Ryobi Schlagschrauber BID120

    • Typ: Schlagschrauber;
    • Geeignet für: Heimwerker

    1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Plus: Gewicht; Drehmoment.“

    Schlagschrauber BID120
  • Ryobi Säbelsäge CR120

    • Typ: Säbelsäge;
    • Betriebsart: Akku;
    • Geeignet für: Metall, Holz

    1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    Die akkubetriebene Säbelsäge von Ryobi liegt angenehm in der Hand und verfügt über einen ordentlichen Durchzug. Für Kurvenschnitte ist sie jedoch eher weniger geeignet. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Säbelsäge CR120

Tests

Mehr zum Thema Sägen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf