Heimwerker Praxis prüft Akkuschrauber (4/2015): „Handliche Kraftpakete“

Heimwerker Praxis: Handliche Kraftpakete (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Bei Autos ist Downsizing der neue Motorentrend. Das heißt die Motoren haben weniger Hubraum, aber mehr Leistung. Das Bild lässt sich auch auf die sechs Akku-Bohrschrauber in diesem Test übertragen.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich 6 akkubetriebene Bohrschrauber verschiedener Preisklassen. Die Bewertungen reichten von 1,5 bis 1,8. Als Bewertungsgrundlage zogen die Tester Bohren, Schrauben sowie Bedienung und Ausstattung heran.

Im Vergleichstest:
Mehr...

4 Akku-Bohrschrauber der Oberklasse im Vergleichstest

  • AEG BS12C

    • Typ: Bohrschrauber;
    • Geeignet für: Profis;
    • Akkuspannung (Leistung): 12 V;
    • Akkukapazität (Reichweite): 1,5 Ah;
    • Max. Drehmoment: 18,5 Nm

    1,7; Oberklasse – Testsieger

    Preis/Leistung: „gut“

    „Die Stunde des AEG BS 12C schlägt bei Montagearbeiten, egal ob Möbel auf- oder abgebaut werden sollen oder ob an Auto oder Motorrad etwas zu schrauben ist. Immer wenn es eng wird, ist der Testsieger von AEG erste Wahl.“

    BS12C
  • Bosch PSR 10,8 LI-2

    • Typ: Bohrschrauber;
    • Geeignet für: Heimwerker;
    • Akkuspannung (Leistung): 10,8 V;
    • Akkukapazität (Reichweite): 1,5 Ah;
    • Max. Drehmoment: 22 Nm;
    • Kraft beim Schrauben in hartes Material (Drehmoment hart): 26 Nm

    1,8; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der Bosch hat die geforderten Tests ohne Höhen und Tiefen erledigt. Hört sich erst mal langweilig an. Ist aber doch genau das, was wir wollen: Der Job soll problemlos und schnell erledigt werden. Dafür ist Der PSR 10,8 Li-2 die passende Wahl.“

    PSR 10,8 LI-2
  • Einhell TE-CD 12 X-Li mit 2. Akku

    • Typ: Bohrschrauber;
    • Geeignet für: Heimwerker;
    • Anzahl der Gänge: 2 Gänge;
    • Akkuspannung (Leistung): 12 V;
    • Akkukapazität (Reichweite): 1,3 Ah;
    • Max. Drehmoment: 25 Nm

    1,8; Oberklasse – Preistipp

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Der TE-CD 12X Li kann sich im Testfeld prima behaupten. Mit Zweiganggetriebe und abnehmbarem Bohrfutter hat er für Heimwerker-Aufgaben stets die passende Lösung parat.“

    TE-CD 12 X-Li mit 2. Akku
  • Worx WX125.3

    • Typ: Bohrschrauber;
    • Geeignet für: Heimwerker;
    • Akkuspannung (Leistung): 12 V;
    • Akkukapazität (Reichweite): 1,3 Ah

    1,8; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „Worx hat wie immer eine gut funktionierende Maschine in den Test geschickt. Die Abstimmung mit etwas geringerer Geschwindigkeit ist auf Langlebigkeit ausgelegt. Eine gute Heimwerker-Maschine soll genau so sein.“

    WX125.3

2 Akku-Bohrschrauber der Spitzenklasse im Vergleichstest

  • Hitachi DS10DAL

    • Typ: Bohrschrauber;
    • Geeignet für: Profis;
    • Akkuspannung (Leistung): 10,8 V;
    • Akkukapazität (Reichweite): 1,5 Ah;
    • Max. Drehmoment: 36 Nm;
    • Kraft beim Schrauben in hartes Material (Drehmoment hart): 36 Nm

    1,5; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „Hitachi hat es wieder mal geschafft. Die kleine, eher unscheinbare Maschine hat es in sich. Mit kompakten Abmessungen und einer super abgestimmten Motor-Getriebe-Kombination hat sich die Maschine in die Spitzenklasse geschoben.“

    DS10DAL
  • Kress 108 ALS 2,0 Set L

    • Typ: Bohrschrauber;
    • Geeignet für: Profis;
    • Anzahl der Gänge: 2 Gänge;
    • Akkuspannung (Leistung): 10,8 V;
    • Akkukapazität (Reichweite): 2 Ah;
    • Max. Drehmoment: 30 Nm

    1,5; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Ein Wiedereinstieg, wie er besser nicht sein könnte. Die Kress 108 ALS überzeugt mit Top-Arbeitsleistungen, praxisgerechtem Zubehör und guter Handlichkeit.“

    108 ALS 2,0 Set L

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Akkuschrauber