FOTOHITS prüft Action-Cams (12/2017): „Drah di net um“

FOTOHITS: Drah di net um (Ausgabe: 1-2/2018) zurück Seite 1 /von 4 weiter
  • Humaneyes Vuze Camera

    • 4K (UHD): Ja;
    • Display: Nein

    ohne Endnote – Gesamtsieger

    „Die Vuze Camera ist ein Vorreiter. Sie macht eine eigentlich sehr kostspielige Aufnahmetechnik bezahlbar. In der aktuellen Version ist das noch mit etwas Handarbeit verbunden, doch hat die Entwicklung der 360-Grad-Systeme gerade erst begonnen.“

    Vuze Camera
  • Kodak PIXPRO 4KVR360

    • 4K (UHD): Ja;
    • Display: Nein

    ohne Endnote – Preis-Leistungs-Tipp

    „Die Kodak Pixpro 4KVR360 ist eine 360-Grad-Kamera, die sehr weit entwickelt und gleichzeitig relativ bezahlbar ist. Ihre gute Qualität und ihre – nach Eingewöhnung – gute Bedienung sowie Ausstattung sorgen dafür, dass die Benutzung Spaß macht.“

    PIXPRO 4KVR360
  • Panono Panoramic Ball Camera

    ohne Endnote – Sieger: Auflösung

    „Die Panono eignet sich für sehr hochauflösende Fotos weitläufiger Areale, in denen dennoch alle Details gut erkennbar sind. Ihr Konzept überzeugt, hat aber auch Mankos. Die Idee, die Kamera auch durch Hochwerfen auszulösen, ist originell.“

    Panoramic Ball Camera

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Action-Cams