Mega-Image 37 Produktbild
  • Gut

    2,4

  • 3 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

Yakumo Mega-Image 37 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2003
    • Details zum Test

    Note:2,1

    „Trotz der wenigen manuellen Optionen - Belichtungskorrektur und -automatiken sowie Weißabgleich - schaffte die Kamera einen Spitzenplatz. Grund: Für den Preis macht sie außergewöhnlich gute Bilder...“

    • Erschienen: September 2003
    • Details zum Test

    „sehr empfehlenswert“ (4 von 5 Sternen)

    „Einfach zu bedienende, nicht mit Funktionen überfrachtete Digitalkamera.“

  • „befriedigend“

    7 Produkte im Test

    „Eine für den Preis akzeptable Kamera.“

Datenblatt zu Yakumo Mega-Image 37

Sensor
Auflösung 0 MP

Weitere Tests und Produktwissen

Schlaue Verbindung

fotoMAGAZIN - Büsche oder andere Objekte, die Wasser oder Metalle enthalten, schirmen das Netz stark ab. Auch ist die Verzögerung des Live-Bildes spürbar - für Wildlife ist der CamRanger bedingt geeignet. Aber wer sonst ferngesteuert und mit höchster Kontrolle auslösen will (zum Beispiel Hochzeiten in der Kirche) ist mit dem CamRanger gut bedient. Es geht aber noch genauer - und auch deutlich günstiger. Vor allem, wenn man auf die Funkverbindung verzichten kann und ein einfaches USB-Kabel nimmt. …weiterlesen

50 Kompakte im Test

COLOR FOTO - Die Kameraoberfläche ist leicht angeraut und an der rechten vorderen Kameraseite partiell gummiert, so lässt sich die Canon Powershot G15 mit einer Hand gut und sicher halten. Das Hauptmenü der G15 bietet in der Kombination mit den Tasten und rastenden Rädchen viele Einstellmöglichkeiten und bleibt dennoch überschaubar. Der optische Realbild-Zoomsucher mit Diop trienausgleich hilft bei ungünstigen Lichtverhältnissen. …weiterlesen

Casio Exilim EX-N50

Stiftung Warentest Online - Die Casio Exilim EX-N50 ist eine mäßige, kleine Kompaktkamera. Leicht (130 g) und flach (2,2 cm). Kleiner Bildsensor (Normalbrennweite 9 mm) mit 16 Megapixel. Preisgünstig (Stand: August 2013). In der Bildqualität nur mäßig (Bildnote: 4,5). Eindruck im Sehtest: mäßig. Bilder bei wenig Licht ebenfalls mäßig. Verwacklungsschutz mangelhaft. Objektiv Kleiner Zoombereich: nur 4,7-fach (über Bildwinkel gemessen). Laut Anbieter: 6-fach. …weiterlesen

Qualität für jedermann

fotoMAGAZIN - Zumeist liefert bereits der Preis eines Objektivs einen ganz guten Anhaltspunkt über dessen Qualität. Dennoch gibt es einige Festbrennweiten und Zooms, die für vergleichsweise wenig Geld außergewöhnliche Leistungen zeigen. Gerade Fremdhersteller, die ihre Objektive mit den unterschiedlichsten Kamerabajonetten anbieten, können aufgrund der großen Bauserien preislich ganz anders kalkulieren als ein Originalhersteller. Allerdings darf die optische Qualität nicht allein betrachtet werden. …weiterlesen

Bildgestaltung - Die wichtigsten Regeln für wirkungsvolle Bilder

FOTOTEST - Diese Perspektive ist in der Nahund Makrofotografie eher selten zu finden, dabei erlaubt sie hochinteressante Perspektiven. Durch eine Kameraposition unterhalb des Motivs erhält man eine vergrößernde Wirkung des Hauptmotivs. Es wirkt so mächtiger, wichtiger, dominanter und unter Umständen auch bedrohlicher. Daher sollte diese Perspektive mit Bedacht eingesetzt werden. Sie wollen ja schließlich nicht, dass die Betrachter Ihrer Bilder vor Schreck davonrennen! …weiterlesen

„Für jeden etwas“ - Zoomfaktor bis fünffach

Stiftung Warentest - Ohne optischen Sucher. Kleiner Zoombereich. Kaum manuelle Einstellmöglichkeiten. Die mäßige Bildqualität kann durch manuellen Weißabgleich in ihrer Farbtreue deutlich verbessert werden. Mäßige Videoqualität. Pixelzahl: 5 Megapixel. Zoom: 2fach. FAZIT Kleine, für ihre Möglichkeiten teure Taschenkamera. Samsung Digimax A40 129 Euro BEFRIEDIGEND (2,8) Handliche, wenig vielseitige Billigkamera ohne TV-Ausgang und ohne optischen Sucher. …weiterlesen

Überraschend kleine Qualitätsunterschiede

Zwischen Spiegelreflexkameras der unterschiedlichen Preisklassen liegen große Unterschiede: So kann das teure Modell schon unter Umständen sechs mal so viel kosten wie das preiswerte. Und die Bildqualität? Die Redakteure der Zeitschrift ''Chip Foto-Video Digital'' haben ermittelt, dass hier die Differenzen wesentlich kleiner ausfallen können. Es kann sogar in einzelnen Disziplinen vorkommen, dass die Siegerin der Profiklasse, die Canon EOS 5D Mark II, von den Nikons der Mittel- und Einsteigerklasse geschlagen wird.

Plant Samsung Kompaktkamera mit Wechselobjektiven?

Gerüchte verdichten sich darüber, dass nun auch Samsung dabei ist, eine Kompaktkamera mit austauschbaren Objektiven zu entwickeln, die auf dem Micro-Four-Thirds-Standard basiert. Sogar ein Foto ist im Internet aufgetaucht, dass die Designstudie für einen kommende EVIL-Kamera (Electronic Viewfinder Interchangeable Lens) von Samsung darstellen soll. So dunkel wie das Foto aufgenommen ist, erregt es stark den Verdacht, ein Marketingtrick zu sein, der mit geheimnisvoller Verdunklung Neugierde erwecken soll (siehe imaginginsider.com). Zugegeben: Bei mir hat's funktioniert. Aber vor dem Jahr 2010 soll ohnehin nicht mit einer EVIL-Kamera von Samsung zu rechnen sein.

Zoom & Pixel-Test - Günstig, aber nicht immer gut

PC Praxis - Testumfeld:Fünf Digitalkameras bis 300 € im Vergleich mit den Benotungen 1 x „gut“ und 4 x „befriedigend“. …weiterlesen

Gute Fotos zum Einstiegspreis

PC Praxis - Testumfeld:Getestet wurden 12 Digitalkameras, bewertet wurden sie mit „ausreichend“ und „befriedigend“. …weiterlesen

Wenig Chancen für Billigkameras

PC Praxis - Testumfeld:Sieben Digitalkameras unterschiedlicher Qualität (zwischen 2- und 5 Megapixel) im Vergleich mit den Benotungen 4 x „gut“, 1 x „befriedigend“ und 2 x „ausreichend“. …weiterlesen

„Kleiner und feiner“ - Digicams ab 250 bis 300 Euro

PCgo - Testumfeld:Im Test waren sechs Digitalkameras. Das Testurteil lautet: 2x „sehr gut“ und 4x „gut“. …weiterlesen

Die Megapixel-Mogler

com! professional - Testumfeld:Im Vergleich waren 5 preiswerte Digitalkameras mit Interpolation. Das Ergebnis reicht von „sehr gut“ bis „ausreichend“. …weiterlesen

Billig schießt schlecht

com! professional - Testumfeld:Achtzehn Digicams mit 3-Megapixel im Vergleich mit den Benotungen 3 x „gut“, 10 x „befriedigend“, 3 x „ausreichend“ und 2 x „mangelhaft“. …weiterlesen