T630 (T-Mobile) Produktbild
  • Gut 1,7
  • 10 Tests
1 Meinung
Produktdaten:
Kamera: Ja
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Sony Ericsson T630 (T-Mobile) im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (931 von 1000 Punkten)

    Platz 2 von 10

    „Plus: Sehr gute Akkuleistung. Gute Menüführung. Grafisch ansprechende Oberfläche. Minus: Wenig Speicher. Kein Freisprechen. Geringe Pixelzahl bei der Kamera.“

  • „gut“ (406 von 500 Punkten)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 4

    „Top Ausstattung, einfache Bedienung, handliches Format - Das T630 ist der perfekte Allrounder und erobert souverän Platz Eins der Bestenliste.“

  • 6,9 von 10 Punkten

    Platz 5 von 7

    „Edles, gut durchdachtes Gerät mit viel Komfort und vorbildlichem Tastenfeld. Verbesserungsbedürftig sind allerdings die Fotoqualitäten und der sehr knappe Speicher.“

  • „sehr gut“ (306 Punkte)

    4 Produkte im Test

    „Stärken: Sehr lange Betriebszeiten. Ultrakompakte Abmessungen. Sehr kontrastreiches Display. Schwächen: Kamera nur mit 352 x 288 Pixel. Viel zu wenig Speicherplatz“

    • Erschienen: Mai 2004
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Plus: Sehr lange Betriebszeiten; Ultrakompakte Abmessungen; Sehr kontrastreiches Display.
    Minus: Kamera nur mit 352 mal 288 Pixel; Zu wenig Speicherplatz.“

  • „gut“

    „Preistipp“

    20 Produkte im Test

    „Fast perfektes Handy mit verbessertem Display, aber schwacher Kamera.“

    • Erschienen: April 2004
    • Details zum Test

    „gut“ (213 von 300 Punkten)

    „Das neue von Sony Ericsson ist ein hochwertiges Gerät, das den aktuellen Anforderungen an ein modernes Mobiltelefon ohne weiteres gerecht wird.“

    • Erschienen: April 2004
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (395 von 500 Punkten)

    „Deutlich besser als das weiße T630, also aufgepasst beim Kauf!“

  • 4 von 5 Sternen (530 von 700 Punkten)

    „Kaufempfehlung“

    17 Produkte im Test

    „Gelungenes Allroundhandy...“

  • connect-check: von 5 Punkten

    21 Produkte im Test

    „Plus: Tasten übersichtlich angeordnet.
    Minus: nur CIF-Kamera.“

Ähnliche Produkte im Vergleich

Sony Ericsson T630 (T-Mobile)
Dieses Produkt
T630 (T-Mobile)
  • Gut 1,7
4,8 von 5
(1)
3,8 von 5
(244)
3,5 von 5
(142)
2,9 von 5
(94)
3,9 von 5
(180)
3,7 von 5
(131)
Besondere Eignung
Besondere Eignung
k.A.
Einfaches Handy
k.A.
Einfaches Handy
k.A.
k.A.
Bedienung
Display
Displaygröße
Displaygröße
k.A.
2,6"
k.A.
2,4"
2,2"
k.A.
Ausstattung
Kamera
Kamera
Kamera
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
vorhanden
Verarbeitung & Design
Bauform
Bauform
k.A.
Slider
Barren-Handy
Slider
Barren-Handy
k.A.
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Kundenmeinung (1) zu Sony Ericsson T630 (T-Mobile)

4,8 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,8 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Geniales Handy

    von Jule4221

    Das Sony Ericsson T630 ist ein sehr empfehlenswertes Handy das leicht zu bedienen ist.

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Sony Ericsson T630 (T-Mobile)

Ausstattung
Kamera
Kamera vorhanden
Verarbeitung & Design
Abmessungen
Gewicht 92.5 g

Weiterführende Informationen zum Thema Sony Ericsson T 630 (T-Mobile) können Sie direkt beim Hersteller unter sonymobile.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Voll im Bild

connect 4/2004 - Anstatt das Rad neu zu erfinden, setzt Sony Ericsson auf Bewährtes und hat sein Erfolgsmodell T610 konsequent weiterentwickelt – und dabei alles richtig gemacht. Das T630 ist ein rundum ausgewogenes Handy, das technisch überzeugt, Funktionen sinnvoll verknüpft und mit eigenständigem Look optisch Akzente setzt. Zwar fehlt ihm die ein oder andere Multimedia-Komponente, aber wer auf MP3-Player oder Radio verzichten kann, wird bestens bedient. …weiterlesen

Gut aufgestellt

connect 11/2004 - PDA-Phones wollen die perfekte Symbiose aus Handy und Organizer sein. Doch dazu müssen sie sowohl die Ansprüche verwöhnter Handy-Nutzer als auch die Erwartungen anspruchsvoller PDA-User erfüllen. Die besten Chancen diese Vorraussetzungen zu erfüllen haben das Sony Ericsson P910i für 750 Euro und der MDA III von T-Mobile für 780 Euro. Beide sind Weiterentwicklungen berühmter Vorfahren, die sich als Megaseller bewährt haben.Testumfeld:2 Smartphones im Vergleich: 2 x „gut“. …weiterlesen

Lichtblicke

connect 10/2004 - Ob Kamera, E-Mail-Client oder vollwertiger Organizer - die aktuellen Mittelklasse-Handys lassen kaum Wünsche offen, wie der Vergleichstest der neuesten Modelle an den Tag bringt.Testumfeld:Sechs Handys im Vergleich mit den Benotungen 5 x „gut“ und 1 x „befriedigend“. …weiterlesen

„GDSD ‚Gute Displays Schlechte Displays‘ “ - mit Kamera

Stiftung Warentest 5/2004 - Gute Displays, schlechte Displays: Die Qualität des Handydisplays entscheidet beim Empfang von Fotonachrichten über Top oder Flop. Die STIFTUNG WARENTEST hat 25 Handys getestet. Mit und ohne Kamera. test zeigt die besten Modelle für Fotonachrichten, für Selbstportraits, zum Autoschlüssel suchen oder einfach nur zum Telefonieren.Testumfeld:Im Vergleich waren 17 Handys mit integrierter Kamera, darunter eins mit UMTS. Das Urteil lautet: 14 x „gut“ und 3 x „befriedigend“. …weiterlesen

Newcomer im Herbst

connect 10/2004 - Bislang liegen nur vier Megapixler parat, doch die Konkurrenz zieht nach: In den nächsten Wochen bringen Sony, Ericsson, Samsung, Motorola & Co. mehrere Modelle mit 1,23-Megapixel-Kamera in die Shops.Testumfeld:8 Einzeltests …weiterlesen

Handys 2004. Handy Neuheiten im Praxistest

connect 12/2003 - Testumfeld:21 Handys im Praxis-/Kurztest: 6 x „5 von 5 Punkten“, 11 x „4 von 5 Punkten“ und 4 x „3 von 5 Punkten“. …weiterlesen