Calidris Produktbild
ohne Note
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...

Petzl Calidris im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „sehr atmungsaktiver variabler Komfortgurt; immer zentriert, relativ aufrechter Sitz, an den richtigen Stellen robust, große Schlaufen + viele Halterungen für Material, komfortable Beinschlaufen ... sehr schwer.“

  • ohne Endnote

    11 Produkte im Test

    „Plus: Breite, gut belüftete Mesh-Polster, gut laufende Verschlüsse, komplette Ausstattung.
    Minus: Für alpine Zwecke Beinschlaufen eng bemessen, hohes Gewicht.“

zu Petzl Calidris

  • Petzl Erwachsene Klettergurt Calidris, Anthrazit, 1
  • Petzl Erwachsene Klettergurt Calidris, Anthrazit, 1
  • Petzl Klettergurte Calidris 1

Weiterführende Informationen zum Thema Petzl Calidris können Sie direkt beim Hersteller unter petzl.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Sichere Verbindung

ALPIN - Denn zum einen sollte die Einbinde- bzw. Sicherungsschlaufe vorne wirklich in der Mitte sein. Gleichzeitig sollte der Hüftgurt hinten nicht verschoben, sondern auch richtig positioniert sein (überprüfbar an den Gummihaltern für die Beinschlaufen). …weiterlesen

Hänge-Partie ...

Bergsteiger - Wer in den Bergen klettert oder auf Hochtour unterwegs ist, der braucht einen möglichst variablen und komfortablen Gurt mit vielen Verstellmöglichkeiten.Testumfeld:Im Test befanden sich zwölf Klettergurte, die keine Gesamtnoten erhielten. Testkriterien waren Verschlüsse und Tragkomfort. …weiterlesen

Anschnallpflicht

klettern - Am Bindeglied zwischen Körper und Seil wurde fleißig getüftelt.Testumfeld:Im Test waren elf Klettergurte. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen

Sturzfänger

CLIMB! - Hüftgurte sehen sich ähnlich, sind aber sehr verschieden. Peter Albert hat einige Modelle mit gutem Preis-Leistungsverhältnis unter die Lupe genommen.Testumfeld:Im Test waren elf Klettergurte. Es wurden Kriterien wie Material und Hängekomfort getestet, aber keine Gesamtnoten vergeben. …weiterlesen