Befriedigend (2,7)
2 Tests
Sehr gut (1,4)
27 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kugel­kopf
Mehr Daten zum Produkt

Novoflex MagicBall 50 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2009
    • Details zum Test

    4 von 6 Punkten

    „gut“

    „Positiv: Bedienung mit einer Hand; Friktionskontrolle.
    Negativ: relativ teuer; keine Schnellwechselplatte.“

    • Erschienen: März 2008
    • Details zum Test

    53,5 von 100 Punkten

    „... ist beim Einrichten durch den hohen Schwerpunkt etwas instabil und damit gewöhnungsbedürftig. Doch der umgedrehte Mechanismus sorgt dafür für extrem schnelle Handhabung. Ein guter Kopf für kleinere SLR-Modelle ohne große Optik.“

zu Novoflex MB50

  • Novoflex Magic Ball 50 "Der Universelle" Kugelkopf (120° Verstellbereich,
  • Novoflex MagicBall 50
  • Novoflex MagicBall MB50
  • Novoflex MagicBall 50 H-459
  • Novoflex MagicBall MB 50 der Universelle
  • Novoflex Magic Ball 50 Der Universelle
  • NOVOFLEX Magic Ball 50 #MB50
  • Novoflex Magic Ball MB 50
  • Novoflex MagicBall 50 der "Universelle" MB50 Kugelkopf von PHOTO-PORST-MEMMINGEN
  • NOVOFLEX MagicBall 50 Kugelkopf Ballhead Made in Germany * Fotofachhändler *

Kundenmeinungen (27) zu Novoflex MagicBall 50

4,6 Sterne

27 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
19 (70%)
4 Sterne
6 (22%)
3 Sterne
2 (7%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,6 Sterne

27 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Novoflex MagicBall 50

Typ Kugelkopf

Weiterführende Informationen zum Thema Novoflex MB 50 können Sie direkt beim Hersteller unter novoflex.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Muskelschoner

Computer Video - Bisher werden fernsteuerbare Kameraköpfe vorwiegend in der Überwachungstechnik eingesetzt, um ein Areal wie eine Banklobby oder einen U-Bahn-Tunnel automatisch abzuschwenken. Ein weiteres Einsatzgebiet der Remote-Pan-and-Tilt-Heads sind Aufnahmen von einem Hochstativ, die überwiegend für Architekturaufnahmen gebraucht werden. Die ferngesteuerten Schwenkneigeköpfe gibt es nun auch für Handheld-Camcorder. Stellt sich die Frage: Kann der mechanische Kameramann einen aus Fleisch und Blut wirklich ersetzen?Testumfeld:Im Test waren zwei Schwenk- und Neigeköpfe, die keine Endnoten erhielten. …weiterlesen

Eine runde Sache

DigitalPHOTO - Im Gegensatz zu 3-Wege-Neigern sind Kugelköpfe schnell und unkompliziert zu bedienen. Ein Griff genügt, um die Kamera auf dem Stativ auszurichten. DigitalPHOTO hat acht Modelle für ambitionierte Fotografen getestet - und dabei besonders kritisch auf das Preis-Leistungs-Verhältnis geschaut.Testumfeld:Im Test befanden sich acht Kugelköpfe mit Bewertungen von 3,5 bis 5,5 von 6 zu erreichenden Punkten. Als Testkriterien dienten jeweils Verarbeitung, Ausstattung, Handhabung sowie Preis. …weiterlesen