GR-X5E Produktbild
Gut (2,3)
8 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...

JVC GR-X5E im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,9)

    Platz 11 von 22

  • „durchschnittlich“ (53%)

    27 Produkte im Test

    • Erschienen: September 2005
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (83 von 100 Punkten)

    „Plus: scharfes, farbkräftiges Bild; geringes Lowlight-Rauschen; 5 Megapixel Foto; 16:9-Bild mit mehr Breite.“

    • Erschienen: Juli 2005
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (60 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der X 5 ist ein 3-Chip-Camcorder, der neben manuellen Funktionen auch zahlreiche Anschlüsse offeriert. Die Bauform ist etwas gewöhnungsbedürftig, an der Bildqualität gibt es aber nicht auszusetzen. ...“

  • „gut“ (1,7)

    Platz 5 von 5

    „Plus: Bildqualität.
    Minus: Handling“

  • „gut“ (2,3)

    Preis/Leistung: „gut“

    2 Produkte im Test

    „Im Vergleich zu Canons MVX4i bietet der X5 die bessere Bild- und Tonqualität, ist aber etwas unhandlicher.“

    • Erschienen: November 2005
    • Details zum Test

    „gut“ (7,0 von 10 Punkten)

    „Die GR-X5 von JVC ist ein auffallender, sehr kompakter 3-Chip-MiniDV-Camcorder, mit dem man auch hochauflösende Fotos aufnehmen kann.“

  • „gut“ (64%)

    2 Produkte im Test

    „... Die ‚fummelige‘ Bedienung und kein idealer Platz zum Festhalten des Gerätes müssen wohl oder übel von der Zielgruppe toleriert werden. Dafür kann man den Camcorder stets dabei haben und zum Filmen und Fotografieren gleichermahßen gut einsetzen. ...“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • JVC GZ-R445DEU - 2,5 MP - CMOS - 25,4 / 5,8 mm (1 / 5.8 Zoll) - Full HD - 7,

Kundenmeinung (1) zu JVC GR-X5E

4,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • klasse

    von Benutzer

    Die Aufnahmen mit dem JVC GR-X5E sind sehr kontrastreich und weisen sehr satte Farben auf. Selbst bei knappem Licht ist das Rauschen sehr gering. Das ist besonders bei Innenaufnahmen (schwaches Kunstlicht!) toll. Auch die Foto-Funktion ist nicht außer Acht zu lassen - sie macht Bilder mit bis zu 5 Megapixel. Das reicht theoretisch für A4-Ausdrucke. Klar ist das dann nicht in Spiegelreflex-Qualität, aber es ist eine wahnsinnig nützliches Zusatz-Feature. Manche Motive möchte man eben auch als hochaufgelöstes Foto haben und da man nicht immer Camcorder UND Kamera herumträgt, freut mich das sehr. Schade jedoch ist, dass man für Weitwinkelaufnahmen Zusatz-Zubehör braucht, denn das im JVC GR-X5E eingebaute Zoom-Objektiv deckt keinen Weitwinkel ab.
    Ganz nebenbei sieht dieser Camcorder auch noch sehr schön aus, einfach tolles Design. Auch das schwarz sieht meiner Meinung nach schöner aus als das weithin bekannte silber. Ich bin stolz, einen JVC GR-X5E mein eigen nennen zu können. Ich habe ihn jetzt auf jeder Feier und jedem Trip dabei. Die Arbeit damit und das Ansehen der Filme macht einfach Spaß.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu JVC GR-X5E

Abmessungen / B x T x H 62 x 101 x 115
Technische Daten
Objektiv
Optischer Zoom 10x
Digitaler Zoom 300x
Ausstattung & Anschlüsse
Displaygröße 2.5"
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien
  • Speicherkarte
  • Mini-DV
Gehäuse
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 560 g

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: