Haworth Comforto Bürodrehstühle

18
  • Bürostuhl im Test: Fern von Haworth, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    Haworth Fern

    Ø Sehr gut (1,2)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,2

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    • Funktionen: Sitzhöhe verstellbar, Rückenlehne verstellbar, Armlehnen verstellbar, Synchronmechanik
  • Bürostuhl im Test: Zody (Comforto 89) von Haworth, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Haworth Zody (Comforto 89)

    keine Endnote

    Keine Tests

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    • Funktionen: Sitzhöhe verstellbar, Rückenlehne verstellbar, Armlehnen verstellbar
  • Bürostuhl im Test: Dynaflex von Haworth, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Haworth Dynaflex

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    • Funktionen: Sitzhöhe verstellbar, Sitztiefe verstellbar
  • Bürostuhl im Test: System 59 Drehstuhl von Haworth, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    Haworth System 59 Drehstuhl

    Ø Sehr gut (1,0)

    Tests (3)

    Ø Teilnote 1,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
  • Bürostuhl im Test: comforto 2965 von Haworth, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Haworth comforto 2965

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    • Funktionen: Armlehnen verstellbar, Sitztiefe verstellbar
  • Bürostuhl im Test: Very Task Bürodrehstuhl von Haworth, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    Haworth Very Task Bürodrehstuhl

    Ø Sehr gut (1,0)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
    • Funktionen: Sitzhöhe verstellbar, Rückenlehne verstellbar, Synchronmechanik, Sitztiefe verstellbar
  • Bürostuhl im Test: System 39 von Haworth, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    Haworth System 39

    Ø Gut (2,4)

    Tests (2)

    Ø Teilnote 2,4

    (1)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
  • Bürostuhl im Test: X8863 von Haworth, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Haworth X8863

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
  • Haworth DX8873

    Ø Gut (2,0)

    Tests (2)

    Ø Teilnote 2,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
  • Haworth D5580

    Ø Gut (2,0)

    Test (1)

    Ø Teilnote 2,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
  • Haworth System 77-7773

    Ø Gut (2,0)

    Test (1)

    Ø Teilnote 2,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
  • Haworth D5585

    Ø Sehr gut (1,0)

    Tests (2)

    Ø Teilnote 1,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
  • Haworth 3975

    Ø Gut (1,9)

    Test (1)

    Ø Teilnote 1,9

    (1)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
  • Haworth Level 653--

    Ø Gut (2,0)

    Test (1)

    Ø Teilnote 2,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
  • Haworth Level Plus

    Ø Gut (2,0)

    Test (1)

    Ø Teilnote 2,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
  • Haworth Rookie 441 SD

    Ø Gut (2,0)

    Test (1)

    Ø Teilnote 2,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
  • Haworth System 50-5073

    Ø Gut (2,0)

    Test (1)

    Ø Teilnote 2,0

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl
  • Bürostuhl im Test: Very Multifunktionsstühle von Haworth, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Haworth Very Multifunktionsstühle

    ohne Endnote

    Test (1)

    o.ohne Note

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Typ: Bürodrehstuhl

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Haworth Comforto Bürodrehstühle.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Haworth Comforto Bürodrehstühle Testsieger

Weitere Tests und Ratgeber

  • FACTS Special Büromöbel (10/2013) Die Aussagekraft der verschiedenen Zertifikate ist jedoch sehr unterschiedlich, da den Auszeichnungen oftmals verschiedene Messmethoden und Prüfmöglichkeiten zugrunde liegen. FACTS zeigt, mit welchen Prüfzeichen Bürodrehstühle ausgestattet sein können und was hinter den Siegeln und Formulierungen steckt. BLAUER ENGEL: Um- weltzeichen für besonders umweltschonende Produkte und Dienstleistungen.
  • Das Büro Nr. 4 (September/Oktober 2013) Obwohl schnell ein Drittel des Tages auf solchen Stühlen verbracht wird, sind unverändert nur wenige Marken überhaupt bekannt und wenn, dann eher bei Spezialisten als bei normalen Office-Workern. Zustand: befriedigend Beim diesjährigen Office-Professionals-Test wurde auch wieder nach der Zufriedenheit mit dem derzeitigen Büroarbeitsstuhl gefragt. Gebeten wurde um die Vergabe von Schulnoten, also 1 für sehr gut und 6 für ungenügend. Das Ergebnis: Durchschnittsnote 2,6.
  • Mit Stil gesund bleiben
    FACTS Special 2013/2014 Recht und Wirtschaft (4/2013) Informationen, wie sich der Stuhl einstellen lässt und wie man seine Funktionen am besten nutzt, erklärt DELTA-V vorbildlich in einem Produktvideo auf seiner Homepage. Ein weiteres Highlight des "DELTA-RS": DELTA-V gibt auf den in Deutschland gefertigten Bürostuhl eine Garantie von fünf Jahren. EDEL: Die sehr gut aussehende Doppelnaht gibt es nur bei DELTA-V, da sie patentiert und in das Geschmacksmusterregister des Deutschen Patentund Markenamt (DPMA) eingetragen ist.
  • Hoch hinaus und weit nach vorne
    FACTS 2/2013 Mit der Modellreihe "volto" zeigte Original Steifensand bereits 2011, dass eine hohe Qualität nicht teuer sein muss. Der "volto comfort" erhielt im Mai 2011 aufgrund seiner Ergonomie, der einfachen Bedienung und des guten Preis-Leistungs-Verhältnisses das Testurteil "sehr gut". Inzwischen hat Original Steifensand den "volto plus" auf den Markt gebracht. Die Unterschiede zur Vorgängerserie: eine Membranplatte in der Sitzfläche und neue Designelemente.
  • Sponsored by Behörde
    Das Büro 5/2010 Präventive Zuschüsse zu orthopädischen Arbeitshilfen für die Büroarbeit gibt es übrigens – leider – nicht. Um etwa einen Bürostuhl-Zuschuss zu bekommen, müssen tatsächlich erst gesundheitliche Beeinträchtigungen bestehen. Damit dies nicht passiert, achten Sie am besten von Anfang an auf Ihre Gesundheit. Zusätzlich sollten Sie versuchen, Ihren Chef davon zu überzeugen, dass exzellente Büroarbeit auch exzellente Büroarbeitsmittel voraussetzt.
  • Viva vivida!
    FACTS 3/2010 So entwickelte der Bürostuhlhersteller viasit mit dem vivida ein Einsteigermodell, das sich weder in puncto Design noch was den Sitzkomfort angeht hinter seinen großen Brüdern verstecken muss. Viasit schickte gleich zwei Testmodelle in die Redaktion: Die einfache Ausführung (Modell 05.1000) bringt standardmäßig eine Synchronmechanik und eine höhenverstellbare Rückenlehne mit, unser Testmodell erhielt zudem einen Schiebesitz. Optional ist auch eine Lumbalstütze erhältlich.
  • Zwei gewinnt
    FACTS 7/2009 gewichtsautomatik Der Sitzkomfort des too 2.0 ist sofort ausgezeichnet – die Gewichtsautomatik macht die Einstellung auf das Körpergewicht unnötig, lediglich die Sitzhöhe und die Höhe der Armlehnen müssen noch justiert werden – das macht den Stuhl auch für Arbeitsplätze interessant, die sich mehrere Mitarbeiter teilen. Brunner bietet zwar die Möglichkeit, die Gewichtseinstellung zusätzlich individuell vorzunehmen, was sich während des Tests allerdings als unnötig erweist.
  • 1:0 für Mauser
    FACTS Special Büromöbel (10/2012) Passend zum Sponsoring des Handball-Bundesligisten HSG Bad Wildungen Vipers haben die Ingenieure des Bürostuhlherstellers Mauser Sitzkultur aus dem hessischen Twistetal die Drehstuhlserie 440 favorite entwickelt. Noch vor Verkaufsstart hatte FACTS die Möglichkeit, zu überprüfen, ob der favorite seinem Namen gerecht wird. Die Zeitschrift FACTS testete einen Bürostuhl und bewertete ihn mit „sehr gut“. Als Testkriterien dienten Qualität, Funktionalität, Ergonomie und Handhabung.