Bürostühle im Vergleich: Jeder sitzt anders gut ...

FACTS: Jeder sitzt anders gut ... (Ausgabe: Special Büromöbelmarkt (10/2011)) zurück Seite 1 /von 18 weiter

Inhalt

Ergonomie am Arbeitsplatz ist mittlerweile zu einem der wichtigsten Bestandteile der Büroeinrichtung geworden, da sich so Krankheiten vorbeugen lassen und sie darüber hinaus zur Mitarbeitermotivation beitragen kann. Während ein großer Teil der Bürostuhlanbieter auf das dreidimensionale Sitzen schwört, gibt es auch Hersteller, die auf das genaue Gegenteil setzen.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich 20 Bürostühle. Es wurden keine Endnoten vergeben. Zusätzlich wurde ein weiterer Bürostuhl als Alternative außer Konkurrenz vorgestellt.

  • SC 2350

    F.-Martin Steifensand Büromöbel SC 2350

    • Typ: Bürodrehstuhl;
    • Funktionen: Neigungsverstellbar, Höhenverstellbar

    ohne Endnote

    „Das Zusammenspiel der Synchronmechanik mit einer Sitzneigeautomatik ermöglicht ein bewegungsunterstützendes Sitzen zu einem äußerst günstigen Preis.“

  • Reflex

    Girsberger Reflex

    • Typ: Bürodrehstuhl;
    • Funktionen: Neigungsverstellbar

    ohne Endnote

    „Bei diesem Stuhl schieden sich die Geister. Leichtere Personen waren erfreut, für etwas schwerere Tester war der Gegendruck der Rückenlehne zu leichtgängig.“

  • Futu

    HAG Futu

    • Typ: Bürodrehstuhl

    ohne Endnote

    „Viele Tester wollten vom Futu gar nicht mehr aufstehen. Der Stuhl sieht anders aus und man sitzt auch anders. Bis auf eine Testperson vergaben alle Bestnoten für die InBalance-Mechanik.“

  • Bioswing 460 edition

    Haider Bioswing Bioswing 460 edition

    • Typ: Bürodrehstuhl;
    • Funktionen: Neigungsverstellbar, Höhenverstellbar

    ohne Endnote

    „Allen Testern (und das waren die Meisten), denen das Bioswing-Sitzen von Anfang an gefallen hat, wollten den Stuhl nicht mehr hergeben.“

  • System 59 Drehstuhl

    Haworth System 59 Drehstuhl

    • Typ: Bürodrehstuhl

    ohne Endnote

    „Hier waren sich alle Tester einig: Klasse – ein sehr gutes Sitzgefühl und gut erreichbare Hebel für die Einstellungen.“

  • Plus (6) 6784

    Kinnarps Plus (6) 6784

    • Typ: Bürodrehstuhl

    ohne Endnote

    „Wenn alle Arretierungen bei diesem Stuhl geöffnet sind, bewegt sich der ‚Sitzende‘ permanent. Den meisten Testern hat das sehr gut gefallen.“

  • Moteo mot77

    Klöber Moteo mot77

    • Typ: Bürodrehstuhl

    ohne Endnote

    „Dass der Stuhl schick aussieht, wurde von keinem Tester bezweifelt. Dass man darauf auch sehr gut sitzen kann, ebenfalls nicht. Besonders gefallen hat das Celligence-System, das die Gesäßmuskulatur und den Rücken trainiert.“

  • Lamiga

    König + Neurath Lamiga

    • Typ: Bürodrehstuhl;
    • Funktionen: Neigungsverstellbar, Sitztiefe verstellbar, Höhenverstellbar

    ohne Endnote

    „Nachdem mithilfe der Bedienungsanleitung der Stuhl individuell angepasst wurde, war für die meisten Testpersonen ein angenehmes Sitzen möglich.“

  • Mauser Sitzkultur attivo 489

    • Typ: Chefsessel

    ohne Endnote

    „‚Draufsetzen‘ und wohlfühlen. Alle Tester gaben dem Stuhl gute und sehr gute Noten. Als sehr angenehm wurden die minimalen Bewegungen des Sitzes nach rechts und links empfunden.“

  • Sail

    Nowy Styl Sail

    • Typ: Bürodrehstuhl

    ohne Endnote

    „Praktisch – bei keinem anderen Stuhl konnten die Tester so gut ‚angelehnt‘ weiterarbeiten. Der Wechsel der nach vorn gleitenden Sitzfläche wurde als äußerst angenehm empfunden.“

  • xenium-freework duo back

    Rohde & Grahl xenium-freework duo back

    • Typ: Bürodrehstuhl

    ohne Endnote

    „Der duo-back war optisch der ungewöhnlichste Bürodrehstuhl im Vergleich, der nicht allen Testern gefiel. In Bezug auf den Sitzkomfort herrschte Einigkeit: äußerst bequem!“

  • XP 4030 EB

    Rovo Chair XP 4030 EB

    • Typ: Bürodrehstuhl;
    • Funktionen: Neigungsverstellbar, Höhenverstellbar

    ohne Endnote

    „Den ‚swingenden‘ Rovo XP sollte man einmal ausprobiert haben. Hier erfährt der Anwender ein ganz anderes Sitzgefühl.“

  • black dot

    Sedus black dot

    • Typ: Bürodrehstuhl

    ohne Endnote

    „Der black dot von Sedus stand bei FACTS schon öfter auf dem Siegertreppchen. Bei diesem Vergleich punktete er in Sachen Sitzkomfort und Handhabung.“

  • Sitagego

    Sitag Sitagego

    • Typ: Bürodrehstuhl;
    • Funktionen: Kopfstütze, Rückenlehne verstellbar, Sitztiefe verstellbar

    ohne Endnote

    „Die Rückenlehne ist mit einem dreidimensionalen, elastischen Funktionsgewebe bespannt, die sich allen Bewegungen sehr schön anpasst.“

  • Sun

    Sitwell Gernot Steifensand Sun

    • Typ: Bürodrehstuhl;
    • Funktionen: Neigungsverstellbar, Höhenverstellbar

    ohne Endnote

    „Gernot Steifensand hat einen echten Hingucker ins Rennen geschickt. Die bewegliche Sitzfläche wurde von den Testern als sehr angenehm empfunden. Für nicht so schwere Personen könnte die Pending-Technik allerdings etwas leichtgängiger sein.“

  • Scope

    Viasit Scope

    • Typ: Bürodrehstuhl;
    • Funktionen: Sitzhöhe verstellbar, Rückenlehne verstellbar, Armlehnen verstellbar, Synchronmechanik

    ohne Endnote

    „Neben einem schicken Design zeigt viasit, dass sich auf einer klassischen Synchronmechanik sehr gut sitzen lässt. Hier waren sich alle Tester sehr schnell einig.“

  • Titan 20

    Wagner (TOPSTAR) Titan 20

    • Typ: Bürodrehstuhl;
    • Funktionen: Armlehnen verstellbar

    ohne Endnote

    „Das Gymnastikball-Prinzip ermöglichte den Testpersonen ein sehr dynamisches Sitzen. Der Titan war begehrt: Einer der Tester hat ihn noch während des Tests unauffällig in sein Büro geschoben.“

  • ayo 5511

    Wiesner-Hager ayo 5511

    • Typ: Bürodrehstuhl;
    • Funktionen: Sitztiefe verstellbar, Höhenverstellbar

    ohne Endnote

    „Der einfach zu bedienende ayo 5511 bietet einen angenehmen Sitzkomfort durch die doppelte Netzbespannung der Rückenlehne.“

  • ON 175/7

    Wilkhahn ON 175/7

    • Typ: Bürodrehstuhl

    ohne Endnote

    „Hier gilt: unbedingt ausprobieren. Der ON bietet ein außergewöhnliches Sitzgefühl. Alle Testprobanden waren durchweg begeistert.“

  • Cubo CF 104

    Züco Cubo CF 104

    • Typ: Bürodrehstuhl;
    • Funktionen: Höhenverstellbar

    ohne Endnote

    „Der Züco-Stuhl bekam von allen Testpersonen die maximale Punktzahl für seine hochwertige Verarbeitung. Der Sitzkomfort wurde ebenfalls mit vielen Punkten belohnt.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Bürostühle