Haworth Zody (Comforto 89) im Test

(Bürostuhl)
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Büro­dreh­stuhl
Funktionen: Sitz­höhe ver­stell­bar, Rücken­lehne ver­stell­bar, Arm­leh­nen ver­stell­bar
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Zody (Comforto 89)

Haworth Zody (Comforto89)

Für wen eignet sich das Produkt?

Der Kern des Drehstuhls Zody (Comforto 89) von Haworth ist die Lumbalstütze. Diese soll sich besonders flexibel auf den Rücken des Nutzers einstellen lassen. Der Effekt: Der Gegendruck wird besonders breit verteilt, was den Druck auf die Wirbelsäule mindern soll. Bewegung im Sitzen unterstützt die integrierte Synchronmechanik, optional lässt ist zudem eine Sitztiefenverstellung verfügbar. Insgesamt ist der Zody damit ein typischer Stuhl für den Profi-Einsatz und für alle, die häufig und lange sitzen.

Stärken und Schwächen

Durch die vielseitigen Einstellmöglichkeiten lässt sich der Drehstuhl sehr individuell an den Nutzer anpassen – eine Voraussetzung für ein ergonomisches, gesundes Sitzen über viele Stunden. Der Stuhl verfügt zudem über eine Reihe von Prüf- und Umweltsiegeln; schädliche Ausdünstungen sind damit ausgeschlossen. Der Nutzer kann zudem eine hohe Qualität und Stabilität erwarten und somit auch eine lange Haltbarkeit.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Je nach Ausstattung ist für den Drehstuhl von Haworth mit einer Investition zwischen 600 und rund 1.300 Euro zu rechnen. Wer lange sitzt und Wert auf seine Gesundheit legt, sollte diese Ausgabe nicht scheuen, denn es gibt dafür auch viel Funktionalität. Eine Alternative kann der Köhl Aureo sein.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Haworth Zody (Comforto 89)

Verfügbare Materialien Stoff
Funktionen
  • Armlehnen verstellbar
  • Rückenlehne verstellbar
  • Sitzhöhe verstellbar
Neigungsverstellbar fehlt
Höhenverstellbar fehlt
Rückenlehne verstellbar vorhanden
Technische Daten
Typ Bürodrehstuhl
Dynamisches Sitzen
Synchronmechanik fehlt
Asynchronmechanik fehlt
Wippmechanik fehlt
Geteilte Rückenlehne fehlt
Ergonomie
Sitzhöhenverstellung vorhanden
Sitztiefenverstellung fehlt
Kopfstütze fehlt
Muldensitz fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Haworth Zody (Comforto89) können Sie direkt beim Hersteller unter haworth.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen