VIDEOAKTIV prüft Camcorder (5/2004): „Spaß à la carte“

VIDEOAKTIV

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren sechs 6-Megapixel-Camcorder mit der Benotung 6 x „gut“.

  • Sony DCR-HC 40 E

    „gut“ (68 von 100 Punkten) – Testsieger

    „Plus: digitaler und analoger Eingang, ausgewogene Bildqualität, sehr guter Bildstabilisator, guter Ton, integrierter Objektivdeckel“

    DCR-HC 40 E

    1

  • Sharp VL-Z 800 S

    „gut“ (67 von 100 Punkten)

    „Plus: digitaler und analoger Eingang, Klangqualität ist top, pfiffiges Drehkonzept
    Minus: umständliche Benutzerführung, mäßige Weitwinkelwirkung“

    VL-Z 800 S

    2

  • Canon MVX 200i

    „gut“ (66 von 100 Punkten)

    „Plus: digitaler und analoger Eingang, schärfstes Bild im Test, 14facher optischer Zoom, gute Fotoqualität
    Minus: mäßige Stereowirkung“

    MVX 200i

    3

  • JVC GR-D230E

    „gut“ (66 von 100 Punkten)

    „Plus: digitaler und analoger Eingang, gutes Handling, Trickfilm-Funktion, Foto-Intervall-Funktion
    Minus: mäßige Weitwinkelwirkung“

    GR-D230E

    4

  • Canon MVX 200

    „gut“ (63 von 100 Punkten)

    „Plus: schärfstes Bild im Test, 14facher optischer Zoom, gute Fotoqualität
    Minus: mäßige Stereowirkung“

    MVX 200

    5

  • Sharp VL-Z 300

    „befriedigend“ (56 von 100 Punkten)

    „Plus: Digital- und Analogeingang, viele manuelle Funktionen
    Minus: sichtbare Bildfehler, umständliche Bedienung, extrem geringer Weitwinkel“

    VL-Z 300

    5

  • JVC GR-D220E

    „gut“ (63 von 100 Punkten)

    „Plus: gutes Handling, Trickfilm-Funktion, Foto-Intervall-Funktion
    Minus: mäßige Weitwinkelwirkung“

    GR-D220E

    6

  • Sharp VL-Z 100 S

    „befriedigend“ (53 von 100 Punkten)

    „Plus: viele manuelle Funktionen
    Minus: sichtbare Bildfehler, umständliche Bedienung, extrem geringer Weitwinkel“

    VL-Z 100 S

    6

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Camcorder