Stiftung Warentest Online prüft Haut- / Haar-Medikamente (4/2010): „Schuppenflechte“

Stiftung Warentest Online: Schuppenflechte (Vergleichstest) zurück Seite 1 /von 29 weiter

Inhalt

Schuppenflechte (Psoriasis) gehört zu den häufigsten Hautkrankheiten. Sie tritt überwiegend bei jungen Erwachsenen zwischen dem 16. und 22. Lebensjahr auf (Typ I). Selten beginnt eine Psoriasis erst um das 57. bis 60. Lebensjahr (Typ II). Sie verläuft meist milder als eine Typ-I-Psoriasis. Größe und Form der Plaques sind individuell verschieden. Man unterscheidet vor allem zwei Verlaufsformen: 1. Es bilden sich mehrere kleine Herde (0,5 bis 1 cm) an Rumpf, Armen und Beinen (akut eruptiv-exanthemische Psoriasis). Sie entstehen plötzlich, häufig bei oder nach Infekten und verschwinden ebenso rasch wieder. 2. Die schuppigen Hautstellen sind größer, bleiben lange bestehen und verändern sich kaum (chronisch stationäre Psoriasis). Schuppenflechte ist nicht ansteckend. Heilen lässt sie sich nicht, wohl aber vorübergehend so bessern, dass sie sich nicht durch die typischen Hautausschläge bemerkbar macht. Schuppenflechte beginnt an einer beliebigen Körperstelle, besonders häufig an Ellenbogen, Knie, Kopf oder am Rücken in der Kreuzbeinregion. Es entsteht ein meist scharf begrenzter roter Fleck (Plaque), dessen Oberfläche von silbrig-weißen Hautschuppen bedeckt ist. Diese Schuppen lassen sich leicht ablösen. Werden sie abgekratzt, reißt die darunter liegende entzündete Haut leicht ein und blutet punktförmig. Die Herde der Schuppenflechte jucken gelegentlich, können brennen und stechen, verursachen aber keine Schmerzen.

Was wurde getestet?

Die Stiftung Warentest testete 18 Medikamente, alles rezeptpflichtige Arzneien, in mehreren Darreichungsformen, wie Tabletten, Lösungen und Inhalationslösung zum Thema ‚Schuppenflechte‘. Die Mittel sind anwendbar bei leichter, mittel starker bis starker Schuppenflechte. Der Artikel beinhaltet allgemeine Informationen zum Themenbereich Psoriasis sowie Informationen zu Wirkstoffen und Darreichungsformen. Zusätzlich sind Informationen zur Anwendung, zu Nebenwirkungen und Gegenanzeigen sowie allgemeine Hinweise enthalten. Dieser Testbericht basiert auf dem ‚Handbuch Medikamente. Vom Arzt verordnet – Für Sie bewertet‘. Der gesamte Artikel ist auch als Download über die Internetseite der Stiftung Warentest kostenpflichtig zu erwerben. Die PDF enthält außerdem Preisvergleichslisten, die ständig aktualisiert werden. Alle Angaben ohne Gewähr.

  • Dermapharm Volon A Tinktur N

    • Anwendungsgebiet: Schuppenflechte, Neurodermitis, Ekzeme

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Schuppenflechte zur zeitlich begrenzten Behandlung.“

    Volon A Tinktur N
  • Dr. Wolff Alpicort, Lösung

    • Anwendungsgebiet: Schuppenflechte, Neurodermitis, Haarausfall, Ekzeme;
    • Rezeptpflicht: Verschreibungspflichtig;
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig;
    • Darreichungsform: Lösung

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Schuppenflechte zur zeitlich begrenzten Behandlung.“

  • Essex Pharma DIPROSALIC Lösung/Salbe

    • Anwendungsgebiet: Schuppenflechte, Ekzeme

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Schuppenflechte zur zeitlich begrenzten Behandlung.“

  • Galderma Berniter Kopfhaut-Gel

    • Anwendungsgebiet: Schuppenflechte

    ohne Endnote

    „Mit Einschränkung geeignet bei Schuppenflechte zur zeitlich begrenzten Behandlung. Steinkohlenteer kann bei langer Anwendungszeit krebserregend wirken. Andere Mittel ohne dieses Risiko sind vorzuziehen.“

  • Galderma Silkis 3µg/g Salbe

    • Anwendungsgebiet: Schuppenflechte

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Schuppenflechte zur zeitlich und flächenmäßig begrenzten Behandlung.“

  • Galen Pharma BETADERMIC Salbe

    • Anwendungsgebiet: Schuppenflechte, Ekzeme;
    • Rezeptpflicht: Verschreibungspflichtig;
    • Apothekenpflicht: Apothekenpflichtig;
    • Darreichungsform: Salbe

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Schuppenflechte zur zeitlich begrenzten Behandlung.“

  • Hermal Curatoderm Salbe

    • Anwendungsgebiet: Schuppenflechte

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Schuppenflechte zur zeitlich und flächenmäßig begrenzten Behandlung.“

  • Hermal Fumaderm initial Tabletten

    • Anwendungsgebiet: Schuppenflechte

    ohne Endnote

    „Mit Einschränkung geeignet bei Schuppenflechte, wenn andere Mittel nicht ausreichend wirken. Die therapeutische Wirksamkeit ist in einigen klinischen Studien dokumentiert. Es besteht aber das Risiko für schwere unerwünschte Wirkungen (z. B. Nierenversagen). Weitere Studien sind erforderlich, um den Stellenwert des Mittels endgültig zu bestimmen. Die Tabletten dienen zur Einleitung der eigentlichen Therapie mit Fumaderm.“

  • Hermal Fumaderm Tabletten

    • Anwendungsgebiet: Schuppenflechte

    ohne Endnote

    „Mit Einschränkung geeignet bei Schuppenflechte, wenn andere Mittel nicht ausreichend wirken. Die therapeutische Wirksamkeit ist in einigen klinischen Studien dokumentiert. Es besteht aber das Risiko für schwere unerwünschte Wirkungen (z. B. Nierenversagen). Weitere Studien sind erforderlich, um den Stellenwert des Mittels endgültig zu bestimmen.“

  • Hermal Hydrodexan Creme/Salbe

    • Anwendungsgebiet: Schuppenflechte, Neurodermitis, Ekzeme

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Schuppenflechte zur zeitlich begrenzten Behandlung.“

  • Hermal Psoradexan mite /-forte Creme

    • Anwendungsgebiet: Schuppenflechte

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Schuppenflechte.“

  • Hermal Psoralon MT 0,50%/-1%/-2%/-3% Salbe

    • Anwendungsgebiet: Schuppenflechte

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Schuppenflechte.“

  • LEO Pharma Daivonex Creme

    • Anwendungsgebiet: Schuppenflechte

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Schuppenflechte zur zeitlich und flächenmäßig begrenzten Behandlung.“

  • LEO Pharma Daivonex Lösung

    • Anwendungsgebiet: Schuppenflechte

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Schuppenflechte zur zeitlich und flächenmäßig begrenzten Behandlung.“

  • LEO Pharma Daivonex Salbe

    • Anwendungsgebiet: Schuppenflechte

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Schuppenflechte zur zeitlich und flächenmäßig begrenzten Behandlung.“

  • Riemser Arzneimittel Micanol Creme 1%/-3%

    • Anwendungsgebiet: Schuppenflechte

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Schuppenflechte.“

  • Roche Pharma Neotigason 10/-25 Kapseln

    • Anwendungsgebiet: Schuppenflechte

    ohne Endnote

    „Geeignet bei sehr schwerer Schuppenflechte, wenn andere Mittel nicht ausreichend wirken.“

  • Schering Psorcutan Creme/Lösung/Salbe

    • Anwendungsgebiet: Schuppenflechte

    ohne Endnote

    „Geeignet bei Schuppenflechte zur zeitlich und flächenmäßig begrenzten Behandlung.“

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Haut- / Haar-Medikamente

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf