Über Stock und Stein

Sport Presse

Inhalt

In Topform mit den neuen Trailrunning- und Leichtbergschuhen.

Was wurde getestet?

Im Test waren 15 Trailrunning- und Leichtbergschuhe. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Adidas Kumasi XCR

    • Typ: Hikingschuhe;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv;
    • Geeignet für: Herren;
    • Obermaterial: Nylon, Leder;
    • Innenmaterial: Gore-Tex

    ohne Endnote

    „Forstjogging und leichte Bergtrails bis zu 1000 Höhenmeter.“

    Kumasi XCR
  • Columbia Tigertooth Mid GTX

    ohne Endnote

    „Da rockt das Herz. Überragender Tragekomfort macht den Tigertooth Mid zu einem beliebten Travelschuh abseits der Straßen. Bequem wie ein Hausschuh.“

    Tigertooth Mid GTX
  • Hanwag Mountain Light GTX

    • Typ: Trekkingschuhe;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv;
    • Geeignet für: Herren;
    • Obermaterial: Nylon, Leder;
    • Innenmaterial: Gore-Tex

    ohne Endnote

    „Ein Bergstiefel für alle, die lieber zwischen Felsblöcken als zwischen Tannen gehen wollen.“

    Mountain Light GTX
  • Jack Wolfskin Crosshike Mid

    • Typ: Hikingschuhe;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv;
    • Geeignet für: Herren;
    • Obermaterial: Leder, Veloursleder;
    • Innenmaterial: Texapore, Textil

    ohne Endnote

    „Der Crosshike ist dort zu Hause, wo die Wege nur kurz über scharfe Felsen führen und der wilde Strand nicht weit ist.“

    Crosshike Mid
  • Lowa Jannu Mid

    • Typ: Trekkingschuhe;
    • Geeignet für: Herren;
    • Obermaterial: Veloursleder;
    • Innenmaterial: Leder

    ohne Endnote

    „Leichter Schuh mit fein differenzierter Dämpfung. Lobenswerte Arbeit.“

    Jannu Mid
  • Mammut Ranger GTX

    • Typ: Hikingschuhe;
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv;
    • Geeignet für: Damen;
    • Obermaterial: Textil, Veloursleder;
    • Innenmaterial: Gore-Tex

    ohne Endnote

    „Einer der leichtesten Bergschuhe, mit hohen Qualitäten für trainierte Bergsteiger. Anfängern bietet der Ranger wegen seiner weichen Verarbeitung zu wenig Halt.“

    Ranger GTX
  • Meindl Air Revolution 1.0

    ohne Endnote

    „Erfreulich breites Einsatzspektrum, von mittelschweren Bergtrekkings bis zu leichten Bergtouren. Auch Klettersteige in gemäßigten Höhenlagen machen Spaß.“

  • Meindl Tampa

    • Typ: Hikingschuhe;
    • Geeignet für: Herren;
    • Obermaterial: Nubukleder, Veloursleder;
    • Innenmaterial: Leder

    ohne Endnote – Kauftipp

    „Ein Bergtrekkingstiefel der leichten Bauart zum schnellen Bergwandern mit ausgezeichnetem Federweg in der Dämpfung.“

    Tampa
  • Merrell Chameleo Wrap Gore-Tex XCR

    ohne Endnote

    „Bequemer Outdoorschuh mit sicherem Blick für stylische Stadtoptik.“

    Chameleo Wrap Gore-Tex XCR
  • Nike Air Obsidian GTX

    ohne Endnote

    „Homogener Schuh für Läufer, die an der Ferse eine vortreffliche Unterstützung suchen.“

  • Salewa Cougar GTX

    ohne Endnote

    „Für modebewusstes Bergsteigen auf leichtem bis mittlerem Niveau. Im offenen Berggelände ist der Schuh zu weich.“

  • Salomon XA Pro 3D XCR

    ohne Endnote – Kauftipp

    „Er ist nicht nur der Laufstar für Berg- und Trailrunningläufe, auch für Inselwanderungen ins mediterrane Gebirge bis auf 1300 Meter Meereshöhe ... Perfekter Schuh für Kletterzustiege.“

    XA Pro 3D XCR
  • The North Face Terranius XCR

    ohne Endnote

    „Am Gefälligsten zeigt sich der Terranius bei Touren über grobe Feld- und Steinwege und beim leichten Auslaufen durch Wälder.“

    Terranius XCR
  • Timberland Conway Mountain Trail

    ohne Endnote

    „... Ein gelungener Mix für den unbefestigten Weg an der Uferpromenade und später einen Abstecher ins Café.“

  • Viking Typhon XCR

    ohne Endnote

    „Auf Laufen eingestellter City-Hiking-Schuh, der bei warmen Temperaturen viel Komfort bietet.“

    Typhon XCR

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Wanderschuhe