PC Direkt prüft Scanner (3/2004): „Damit können Sie auch Negative scannen“

PC Direkt

Was wurde getestet?

Getestet wurden acht Scanner mit Testurteilen von „gut“ bis „sehr gut“.

  • BenQ 5250C

    „sehr gut“

    „Schwächen zeigt der 5250C beim Scannen für OCR...“

    5250C
  • Canon CanoScan 3200F

    • Typ: Negativ- / Dia-Scanner

    „sehr gut“ – Testsieger

    „der deutlichste Vorteil gegenüber der Konkurenten ergibt sich aus der hohen Geschwindigkeit...“

    CanoScan 3200F
  • Epson Perfection 1670

    „gut“

    „Der Epson liefert sehr gute Farbwerte - der Punktverlust gegenüber dem Testsieger entsteht durch die geringe Geschwindigkeit...“

    Perfection 1670
  • HP ScanJet 2400

    „gut“

    „Form und Größe sind nicht sehr ansprechend und typisches Office-Design. Die Bauweise wirkt unstabil und die Geräuschentwicklung im Betrieb ist erheblich...“

    ScanJet 2400
  • HP ScanJet 3670

    „gut“

    „Der 3670 hat eine im Deckel integrierte Durchlichteinheit, mit der Dias und Negative digitalisiert werden...“

    ScanJet 3670
  • Microtek ScanMaker 4850

    „gut“

    „in puncto Qualität erreicht der Scanmaker 4850 die besten Ergebnisse...“

    ScanMaker 4850
  • Plustek Opticpro S28

    • Typ: Filmscanner, Flachbettscanner

    „gut“

    „Die Qualität der Scans ist gut, und die Farben sind gut differenzierbar...“

    Opticpro S28
  • Plustek Opticslim 2400

    • Typ: Flachbettscanner;
    • Auflösung: 1200

    „gut“

    „Mit den geringen Ausmaßen passt es in eine Notebooktasche, ist also für den Einsatz unterwegs bestens geeignet...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Scanner