Der perfekte Ton zum perfekten Bild

HomeVision

Inhalt

Bild hui, Ton pfui? Das ist leider eher die Regel denn die Ausnahme. Modernen Flachbild-Fernsehern fehlt das nötige Volumen für satten Sound und manchen Herstellern schlicht das Know-how. HomeVision stellt 12 Systeme aller Klassen vor, die dem TV-Klang gewaltig auf die Sprünge helfen.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwölf Soundsysteme mit den Bewertungen 1 x „sehr gut“, 4 x „gut“, 6 x „befriedigend“ und 1 x „ausreichend“. Die getesteten Kriterien waren Klangqualität, Ausstattung und Verarbeitung.

  • Infinity Cascade 7 + 12

    • System: 2.1-System, Subwoofer-Satelliten-System

    „sehr gut“ (71%) – Highlight

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: anspringendes, neutrales Klangbild; trocken, präziser und satter Bass; hochwertige Treiber, sehr gut ausgestatteter Subwoofer; satte Pegelreserven.“

    Cascade 7 + 12

    1

  • Canton CD 3200

    „gut“ (67%) – Highlight

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: dank Archivtechnik und Fernbedienung ein vollwertiges Soundsystem; tolle Auflösung, straffe Bässe; verkraftet auch höhere Lautstärken; solide verarbeitet.“

    CD 3200

    2

  • KEF KHT 6000 / PSW 2500

    „gut“ (66%) – Preistipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: innovative Technik; vorbildlich verarbeitete Satelliten mit elegantem Styling; hervorragende Sprachwiedergabe.
    Minus: unspektakulärer Sound.“

    KHT 6000 / PSW 2500

    3

  • Piega AP 3 Aktiv

    • Typ: Regallautsprecher

    „gut“ (66%) – Highlight

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: unangestrengter und filigraner Klang, dabei sehr dynamisch; sehr natürlich und klangfarbentreu; hervorragende Raumabbildung; top verarbeitet.“

    AP 3 Aktiv

    3

  • Quadral Signo 400/Sub 250DV

    • Typ: Standlautsprecher

    „gut“ (62%)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: präzise und ausgewogene Wiedergabe über das gesamte Spektrum; klangfarbenstark, harmonisch; unverwechselbares Design.
    Minus: zu hohen Pegeln rauer Klang.“

    Signo 400/Sub 250DV

    5

  • Elac Cinema 24 CM/Sub 111.2

    „befriedigend“ (59%) – Preistipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: unangestrengter, frischer Klang; überraschend pegelfest; kräftige, voluminöse Bässe.
    Minus: klingt zu sehr geringen Lautstärken leicht dünn.“

    Cinema 24 CM/Sub 111.2

    6

  • Dynaudio Contour S R

    • Typ: Regallautsprecher

    „befriedigend“ (56%)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: authentische Klangfarben, offene, duftige Höhen und plastische Mitten; superb verarbeitet; vorbildliche Bedienungsanleitung.
    Minus: naturgemäß wenig Tiefgang.“

    Contour S R

    7

  • Focal iCub / Sib XL

    • Typ: Standlautsprecher, Subwoofer

    „befriedigend“ (56%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: plastisches und knackiges Klangbild mit klar durchgezeichneten Mitten; satte, groovende Bässe; Digitaleingang; hohe Pegelreserven.“

    iCub / Sib XL

    7

  • Vienna Acoustics Webern

    „befriedigend“ (56%)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Plus: höchstwertige Verarbeitung mit vielen pfiffigen Ausstattungsdetails; angenehm unangestrengter Sound.
    Minus: oberen Mitten fehlt es an Glanz und Strahlkraft.“

    Webern

    7

  • Focal Sib XL

    • Typ: Standlautsprecher

    „befriedigend“ (47%) – Preistipp

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: frischer, verfärbungsarmer Klang; ordentliche Pegelreserven; Raumanpassung.
    Minus: dem Bass sind natürliche Grenzen gesetzt.“

    Sib XL

    11

  • Wharfedale Loudpanel PPS 1

    • Typ: Standlautsprecher

    „ausreichend“ (38%) – Preistipp

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: unaufdringliches Klangbild mit guter Breitenstaffelung; sehr preiswert.
    Minus: verfärbte Mitten; Grundton etwas mulmig.“

    Loudpanel PPS 1

    12

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Lautsprecher