fotoMAGAZIN prüft Scanner (10/2001): „Hohe Auflösung für hohe Ansprüche“

fotoMAGAZIN

Was wurde getestet?

4 Filmscanner ab 2000 Mark im Vergleich: 2 x „super“ und 2 x „sehr gut“.

  • Canon CanoScan FS4000US

    • Typ: Negativ- / Dia-Scanner;
    • Scan-Bereich: DIN A4;
    • Auflösung: 4000

    „super“

    „Der CanoScan FS4000US bietet zum fairen Preis ... die beste Ausstattung.“

    CanoScan FS4000US
  • Nikon Super Coolscan 4000 ED

    • Typ: Negativ- / Dia-Scanner

    „super“

    „stellt in diesem Testfeld eine Klasse für sich dar. Eine Auflösung von 4000 Ipi mit sehr guter Bildqualität, Firewire-Anschluss für schnelle Datenübertragung, schnellste Scanzeiten und optionales Zubehör machen ihn zum Profitoll für 35mm-Fotografen.“

    Super Coolscan 4000 ED
  • Microtek ArtixScan 4000t

    • Typ: Negativ- / Dia-Scanner

    „sehr gut“

    Biete im Vergleich mit dem CanoScan FS4000US „bei gleicher Auflösung und ähnlicher Bildqualität zwar weniger Adapter“, werde aber „mit der hochwertigen Scansoftware Silverfast von Lasersoft“ ausgeliefert.

    ArtixScan 4000t
  • Nikon Coolscan iV ED (LS40)

    • Typ: Negativ- / Dia-Scanner

    „sehr gut“

    „bietet zwar eine geringere Auflösung von ‚nur‘ 2900 Ipi, ... ist in dieser Auflösung dafür aber schneller als etwa der Canon-Scanner bei nur 2000 Ipi. Die Bildqualität bei 2000 Ipi entspricht etwa der der anderen Geräte...“

    Coolscan iV ED (LS40)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Scanner