connect

Was wurde getestet?

18 IDSN-Produkte der deutschen Telekom (Telefone, ISDN-Anlagen, ISDN-Karten)

  • Telekom Eumex 504 PC USB

    • Typ: ISDN-Modem
    • Bauform: Extern

    ohne Endnote

    Einrichtung: „einfach“. „Solide Einsteiger-Anlage für geringe Ansprüche. ISDN-Umstieg gelingt damit schon für 150 Mark (ohne weitere Hardware)“.

    Eumex 504 PC USB
  • Telekom Eumex 604 PC HomeNet

    • Typ: ISDN-Modem
    • Bauform: Extern

    ohne Endnote

    Einrichtung: „mittel“. „In der Theorie toll, in der Praxis eher unüblich - denn wo stehen schon vier PCs auf einem Fleck?“

    Eumex 604 PC HomeNet
  • Telekom Eumex 704 PC DSL

    • Typ: ISDN-Modem
    • Bauform: Extern

    ohne Endnote

    Einrichtung: „mittel“. Das Vernetzen von PCs via USB sei in der Regel zwar umständlicher als per Ethernet-Karte, dafür sei ein Netzwerk-Router mit vergleichbare Funktionalität aber teurer.

    Eumex 704 PC DSL
  • Telekom Sinus 45 P isdn

    • Analog: Nein
    • IP: Nein

    ohne Endnote

    Einfache Installation. „Empfehlenswert für ISDN-Einsteiger mit vorhandenen DECT-Telefonen. Es fehlt ein Anschluss für analoge Geräte“.

    Sinus 45 P isdn
  • Telekom T-Concept CX 720

    • Analog: Nein
    • IP: Nein

    ohne Endnote

    Einrichtung: "einfach". "Ermöglicht drahtloses Telefonieren, zudem kann man seine alten Endgeräte (Telefon, Fax, AB) weiter verwenden".

    T-Concept CX 720
  • Telekom T-Concept P 521

    • Analog: Nein
    • IP: Nein

    ohne Endnote

    Einrichtung: „sehr einfach“. „Ein sehr günstiges Gerät für den ISDN-Einstieg“.

    T-Concept P 521
  • Telekom T-Concept PA 720

    • Analog: Nein
    • IP: Nein

    ohne Endnote

    Sehr einfach zu installieren. „Ein solides Telefon mit viel Komfort“.

    T-Concept PA 720
  • Telekom T-Concept XI 420

    • Typ: ISDN-Modem
    • Bauform: Extern

    ohne Endnote

    Einrichtung: „mittel“. „Eine Anlage für gehobene Ansprüche. In einem Einfamilienhaus macht sie Sinn, da sie sich erweitern lässt“. Optionale Türsprechfunktion.

    T-Concept XI 420
  • Telekom T-Sinus 45 AB ISDN

    • Analog: Nein
    • IP: Nein

    ohne Endnote

    Einrichtung: „einfach“. „ISDN-Einsteiger, die noch keine Anrufbeantworter besitzen, werden an der Sinus 45 AB ihre helle Freude haben“.

    T-Sinus 45 AB ISDN
  • Telekom T-Sinus 45 ISDN

    • ISDN-Anlage: Ja

    ohne Endnote

    Einrichtung: „einfach“. „Wer bereits ein DECT-Telefon von Siemens oder der Telekom besitzt, für den ist die Sinus 45 isdn erste Wahl“.

    T-Sinus 45 ISDN
  • Telekom T-Sinus 61 Komfort ISDN

    • Analog: Nein
    • IP: Nein

    ohne Endnote

    Einfache Installation. „Das drahtlose Surfen ist ein tolles Feature“. Keine analogen Anschlüsse.

    T-Sinus 61 Komfort ISDN
  • Telekom TA 2a/b Komfort

    • Typ: ISDN-Modem
    • Bauform: Extern

    ohne Endnote

    Einrichtung: „einfach“. „Die Anschaffung lohnt kaum, denn für nur 30 Mark mehr bekommt der Einsteiger mit der Teledat USB 2a/b eine Mini-Anlage“ mit ISDN-Karte fürs Surfen.

    TA 2a/b Komfort
  • Telekom Teledat 150 PCI

    • Typ: ISDN-Modem
    • Bauform: Intern

    ohne Endnote

    Einrichtung: „mittel“. „Mit der Teledat-Karte kann man zwar auch über den PC telefonieren, ein echtes Telefon ersetzt sie aber nicht“.

    Teledat 150 PCI
  • Telekom Teledat 150 PCI & TA 2a/b Komfort

    • Typ: ISDN-Modem
    • Bauform: Intern

    ohne Endnote

    Einrichtung: „mittel“. „Jedes Gerät für sich ist gut - doch für Einsteiger ist das Paket trotzdem nicht geeignet (komplizierte Installation der Karte)“.

    Teledat 150 PCI & TA 2a/b Komfort
  • Telekom Teledat Surf USB

    • Typ: ISDN-Modem
    • Bauform: Extern

    ohne Endnote

    Einrichtung: „sehr einfach“. „Erst wenn ein Telefon zugeschaltet wird, ist die Anlage komplett“.

    Teledat Surf USB
  • Telekom Teledat Surf USB & TA 2a/b Komfort

    • Typ: ISDN-Modem
    • Bauform: Extern

    ohne Endnote

    Einrichtung: „mittel“. „Die Einsparung von rund 200 Mark ist schon ein Knüller“.

    Teledat Surf USB & TA 2a/b Komfort
  • Telekom Teledat USB 2a/b

    • Typ: ISDN-Modem
    • Bauform: Extern

    ohne Endnote

    Einrichtung: „einfach“. „Der flotte Einstieg gelingt mit der Teledat USB 2/a/b am billigsten“. Auch für das Weiterbenutzen alter Telefone geeignet.

    Teledat USB 2a/b
  • Telekom Teledat USB 2a/b & USB-Camkit

    • Typ: ISDN-Modem
    • Bauform: Extern

    ohne Endnote

    Einrichtung: „mittel“. „Ein feines Bundle“. „Damit wird der ISDN-Einsteiger zum Hightech-Telefonierer“.

    Teledat USB 2a/b & USB-Camkit

Tests

Mehr zum Thema Festnetztelefone

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf