Nimms leicht. Problemlos ins digitale Netz starten

connect

Was wurde getestet?

18 IDSN-Produkte der deutschen Telekom (Telefone, ISDN-Anlagen, ISDN-Karten)

  • Telekom Eumex 504 PC USB

    • Typ: ISDN-Modem;
    • Bauform: Extern

    ohne Endnote

    Einrichtung: „einfach“. „Solide Einsteiger-Anlage für geringe Ansprüche. ISDN-Umstieg gelingt damit schon für 150 Mark (ohne weitere Hardware)“.

    Eumex 504 PC USB
  • Telekom Eumex 604 PC HomeNet

    • Typ: ISDN-Modem;
    • Bauform: Extern

    ohne Endnote

    Einrichtung: „mittel“. „In der Theorie toll, in der Praxis eher unüblich - denn wo stehen schon vier PCs auf einem Fleck?“

    Eumex 604 PC HomeNet
  • Telekom Eumex 704 PC DSL

    • Typ: ISDN-Modem;
    • Bauform: Extern

    ohne Endnote

    Einrichtung: „mittel“. Das Vernetzen von PCs via USB sei in der Regel zwar umständlicher als per Ethernet-Karte, dafür sei ein Netzwerk-Router mit vergleichbare Funktionalität aber teurer.

    Eumex 704 PC DSL
  • Telekom Sinus 45 P isdn

    • Analog: Nein;
    • IP: Nein

    ohne Endnote

    Einfache Installation. „Empfehlenswert für ISDN-Einsteiger mit vorhandenen DECT-Telefonen. Es fehlt ein Anschluss für analoge Geräte“.

    Sinus 45 P isdn
  • Telekom T-Concept CX 720

    • Analog: Nein;
    • IP: Nein

    ohne Endnote

    Einrichtung: "einfach". "Ermöglicht drahtloses Telefonieren, zudem kann man seine alten Endgeräte (Telefon, Fax, AB) weiter verwenden".

    T-Concept CX 720
  • Telekom T-Concept P 521

    • Analog: Nein;
    • IP: Nein

    ohne Endnote

    Einrichtung: „sehr einfach“. „Ein sehr günstiges Gerät für den ISDN-Einstieg“.

    T-Concept P 521
  • Telekom T-Concept PA 720

    • Analog: Nein;
    • IP: Nein

    ohne Endnote

    Sehr einfach zu installieren. „Ein solides Telefon mit viel Komfort“.

    T-Concept PA 720
  • Telekom T-Concept XI 420

    • Typ: ISDN-Modem;
    • Bauform: Extern

    ohne Endnote

    Einrichtung: „mittel“. „Eine Anlage für gehobene Ansprüche. In einem Einfamilienhaus macht sie Sinn, da sie sich erweitern lässt“. Optionale Türsprechfunktion.

    T-Concept XI 420
  • Telekom T-Sinus 45 AB ISDN

    • Analog: Nein;
    • IP: Nein

    ohne Endnote

    Einrichtung: „einfach“. „ISDN-Einsteiger, die noch keine Anrufbeantworter besitzen, werden an der Sinus 45 AB ihre helle Freude haben“.

    T-Sinus 45 AB ISDN
  • Telekom T-Sinus 45 ISDN

    • ISDN-Anlage: Ja

    ohne Endnote

    Einrichtung: „einfach“. „Wer bereits ein DECT-Telefon von Siemens oder der Telekom besitzt, für den ist die Sinus 45 isdn erste Wahl“.

    T-Sinus 45 ISDN
  • Telekom T-Sinus 61 Komfort ISDN

    • Analog: Nein;
    • IP: Nein

    ohne Endnote

    Einfache Installation. „Das drahtlose Surfen ist ein tolles Feature“. Keine analogen Anschlüsse.

    T-Sinus 61 Komfort ISDN
  • Telekom TA 2a/b Komfort

    • Typ: ISDN-Modem;
    • Bauform: Extern

    ohne Endnote

    Einrichtung: „einfach“. „Die Anschaffung lohnt kaum, denn für nur 30 Mark mehr bekommt der Einsteiger mit der Teledat USB 2a/b eine Mini-Anlage“ mit ISDN-Karte fürs Surfen.

    TA 2a/b Komfort
  • Telekom Teledat 150 PCI

    • Typ: ISDN-Modem;
    • Bauform: Intern

    ohne Endnote

    Einrichtung: „mittel“. „Mit der Teledat-Karte kann man zwar auch über den PC telefonieren, ein echtes Telefon ersetzt sie aber nicht“.

    Teledat 150 PCI
  • Telekom Teledat 150 PCI & TA 2a/b Komfort

    • Typ: ISDN-Modem;
    • Bauform: Intern

    ohne Endnote

    Einrichtung: „mittel“. „Jedes Gerät für sich ist gut - doch für Einsteiger ist das Paket trotzdem nicht geeignet (komplizierte Installation der Karte)“.

    Teledat 150 PCI & TA 2a/b Komfort
  • Telekom Teledat Surf USB

    • Typ: ISDN-Modem;
    • Bauform: Extern

    ohne Endnote

    Einrichtung: „sehr einfach“. „Erst wenn ein Telefon zugeschaltet wird, ist die Anlage komplett“.

    Teledat Surf USB
  • Telekom Teledat Surf USB & TA 2a/b Komfort

    • Typ: ISDN-Modem;
    • Bauform: Extern

    ohne Endnote

    Einrichtung: „mittel“. „Die Einsparung von rund 200 Mark ist schon ein Knüller“.

    Teledat Surf USB & TA 2a/b Komfort
  • Telekom Teledat USB 2a/b

    • Typ: ISDN-Modem;
    • Bauform: Extern

    ohne Endnote

    Einrichtung: „einfach“. „Der flotte Einstieg gelingt mit der Teledat USB 2/a/b am billigsten“. Auch für das Weiterbenutzen alter Telefone geeignet.

    Teledat USB 2a/b
  • Telekom Teledat USB 2a/b & USB-Camkit

    • Typ: ISDN-Modem;
    • Bauform: Extern

    ohne Endnote

    Einrichtung: „mittel“. „Ein feines Bundle“. „Damit wird der ISDN-Einsteiger zum Hightech-Telefonierer“.

    Teledat USB 2a/b & USB-Camkit

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Telefone