CAR & HIFI prüft Autoradios (4/2006): „Aufstieg“

CAR & HIFI: Aufstieg (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Der Austausch des Original- oder Altradios gegen einen zeitgemäßen MP3-CD-Tuner ist in der Regel der erste Schritt zum Aufbau einer Car-HiFi-Anlage. Gewarnt sei dabei vor dem Griff zur C-Ware, egal wie verlockend das Angebot auch klingen mag. Zumal Markengeräte nicht nur immer günstiger werden, sondern dabei mit dem Modellwechsel 2006 in vielen Fällen auch qualitativ dazugewinnen, wie der folgende Test beweist.

Was wurde getestet?

Im Test waren neun MP3-CD-Radios mit Bewertungen von 1,4 bis 1,8. Dabei wurden die Kriterien Klang, Labor und Praxis getestet.

  • Clarion DXZ368RMP

    • Features: CD-Laufwerk

    1,4; Einstiegsklasse – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das Clarion liefert nicht nur im Labor Bestleistung, klanglich gehört es in dieser Preisklasse ab sofort zu unseren Favoriten: Dynamik und Spielfreude sind einfach mitreißend - hier kommt richtig Freude auf.“

    DXZ368RMP
  • Kenwood KDC-W534

    • Features: CD-Laufwerk

    1,4; Einstiegsklasse – Testsieger

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das Kenwood bietet exquisiten Klang. Es besitzt den nötigen Drive, lässt aber auch Ausgewogenheit und Neutralität nicht vermissen. Auch bei den Messwerten gehört das KDC-W534 zur Spitze.“

    KDC-W534
  • Alpine CDE-9948 RB

    • Features: CD-Laufwerk

    1,5; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „Das CDE-9848RB bietet die gewohnt hohe Alpine-Qualität und überzeugt darüber hinaus durch ein gut durchdachtes Bedienkonzept.“

    CDE-9948 RB
  • JVC KD-G521

    • Features: CD-Laufwerk

    1,5; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das JVC KD-G521 ist die konsequente Fortführung der erfolgreichen Vorgängermodelle - und das ist auch gut so.“

    KD-G521
  • Panasonic CQ-C3303N

    • Features: CD-Laufwerk

    1,5; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „Die Messwerte sind alle im deutlich grünen Bereich. Da wundert es nicht, dass sich das Panasonic CQ-C3303 weder im Klangcheck noch auf unseren Empfangstestfahrten etwas zuschulden kommen lässt. “

    CQ-C3303N
  • Sony CDX-GT300S

    1,5; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Sony bietet eines der am besten ausgestatteten Radios dieser Preisklasse.“

    CDX-GT300S
  • Blaupunkt London MP35

    • Features: CD-Laufwerk

    1,6; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „Mit dem London MP35 bietet Blaupunkt einen zuverlässigen und soliden Alltagsbegleiter, der zwar auf Highlights verzichtet, doch dafür alle Grundfunktionen in hoher Qualität bietet.“

    London MP35
  • Delphi Grundig S 1000 MP3

    • Features: CD-Laufwerk

    1,7; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „Das S1000MP3 ist ein empfehlenswertes MP3-Radio, das auf Schnickschnack verzichtet und stattdessen lieber sinnvolle vier Vorverstärkerausgänge mit hoher Spannung bereit stellt.“

    S 1000 MP3
  • LG LAC-M6500RS

    • Features: CD-Laufwerk

    1,8; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „Bei den meisten Herstellern ist ein USB-Anschluss den kostspieligen Modellen vorbehalten. LG bietet dieses nützliche Feature bereits im 150 Euro günstigen LAC-M6500RS.“

    LAC-M6500RS

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autoradios