Holzklasse

audiovision: Holzklasse (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 10 weiter

Inhalt

Ernstzunehmender Heimkino-Sound für 1.000 Euro - Wunschdenken oder Realität? audiovision testen neun aktuelle Boxenkombis.

Was wurde getestet?

Im Test waren neun 5.1-Lautsprechersets mit Bewertungen von 74 bis 81 von jeweils 100 Punkten. Es wurden unter anderem Kriterien wie Empfindlichkeit, minimaler Widerstand und maximaler Schalldruck Bass getestet.

  • Canton GLE-Set (409 / 405 CM / 402 / AS-125 SC)

    „gut“ (81 von 100 Punkten) – Testsieger

    „Die neutrale Wiedergabe macht das Canton-Set zum Universalisten, es klingt mit Filmton genauso wie mit Stereo-Musik - nämlich richtig gut. Ein hoch verdienter Testsieg.“

    GLE-Set (409 / 405 CM / 402 / AS-125 SC)

    1

  • Nubert nuBox Serie

    „gut“ (79 von 100 Punkten)

    „Gute Messwerte und ein sehr angenehmer, luftiger und natürlicher Klang: Das Nubert-Set gehört zu den Allerbesten im Set.“

    nuBox Serie

    2

  • Monitor Audio Bronze Reference Serie

    „gut“ (77 von 100 Punkten)

    „Das Set von Monitor Audio spielt luftig und ohne große Verfärbungen. Strömungsgeräusche setzen dem Subwoofer-Pegel jedoch Grenzen.“

    Bronze Reference Serie

    3

  • Quadral Argentum Set

    „gut“ (77 von 100 Punkten)

    „Als Schöngeist mit viel Bassdruck entpuppt sich die Boxen-Kombi von Quadral. Filmton und Musik machen mit ihr gleichermaßen Spaß.“

    Argentum Set

    3

  • Wharfedale Crystal - Set

    • System: 5.0-System;
    • Komponenten: Front- / Rear-Lautsprecher, Standlautsprecher, Center-Lautsprecher

    „gut“ (77 von 100 Punkten)

    „Das preiswerteste Set im Test punktet mit seinem neutralen, verfärbungsarmen Klang. Mit ein wenig mehr Detailtreue und Luftigkeit hätte es sogar zu einem Platz auf dem Treppchen gereicht.“

    Crystal - Set

    3

  • Elac Linie 50 (BS 52, CC 51, SUB 50 ESP)

    • Typ: Center-Lautsprecher, Regallautsprecher, Subwoofer

    „gut“ (75 von 100 Punkten)

    „Das Elac-Set hält im testfeld gut mit. Im Vergleich zu den Besten fehlt es ihm allerdings etwas an Luftigkeit.“

    Linie 50 (BS 52, CC 51, SUB 50 ESP)

    6

  • Infinity Primus HCS

    • Typ: Center-Lautsprecher, Regallautsprecher, Subwoofer

    „gut“ (75 von 100 Punkten)

    „... Während der Center und die Surrounds neutral abgestimmt sind, senken die Frontboxen den Präsenzbereich etwas ab, was sich bei Musik bemerkbar macht.“

    Primus HCS

    6

  • Heco Victa 5.1-Set (500 / 200 / Center 100 / Sub 25A)

    • System: 5.1-System;
    • Komponenten: Regallautsprecher, Subwoofer, Front- / Rear-Lautsprecher, Standlautsprecher, Center-Lautsprecher

    „gut“ (74 von 100 Punkten)

    „Den Hecoboxen fehlt es an einheitlichem Klangcharakter: In Stereo wirkt das Set etwas farblos, Filmton klappt erheblich besser.“

    8

  • KEF KHT 2005/II

    • System: 5.1-System;
    • Komponenten: Subwoofer

    „gut“ (74 von 100 Punkten)

    „Tolle Verarbeitung steht bei KEF einem nicht ganz optimalen Klang gegenüber, der im Präsenzbereich einige Informationen unterschlägt, dafür aber auch langfristig nicht lästig wird.“

    KHT 2005/II

    8

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Lautsprecher